Alte StarOffice-Dateien öffnen

classic Classic list List threaded Threaded
4 messages Options
Friedrich Hattendorf Friedrich Hattendorf
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Alte StarOffice-Dateien öffnen

Ich habe noch einen Haufen alter *.sd*-Dateien, die ich doch noch nach
*.od* konvertieren möchte ( und sei es nur. um sie nach der Sichtung
gleich wieder zu löschen)

Ich arbeite unter Linux (Debian GNU/Linux 8).

Kennt jemand einen gut dokumentierten Workaround, wie ich neben dem
aktuellen Libre-Office noch ein altes OpenOffice 3.x installiert bekomme?

(oder eine andere Lösung; da ich bei vielen Dateien aber nicht mehr
weiß, was drin steht, möchte ich sie nicht in die Cloud schicken)


Viele Grüße

Friedrich Hattendorf


Lernen ist wie das Rudern gegen den Strom;
sobald man aufhört, treibt man zurück
Benjamin Britten

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
OoOHWHOoO OoOHWHOoO
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Alte StarOffice-Dateien öffnen

Hallo Friedrich,

vielleicht hilft Dir ja diese weiter, habe ich gerade im WEB gefunden:

Tool zur Massenkonvertierung der alten (Star)officeformate

http://www.libreoffice-forum.de/viewtopic.php?t=11669

Gruß
Hans-Werner

------ Originalnachricht ------
Von: "Friedrich Hattendorf" <[hidden email]>
An: [hidden email]
Gesendet: 07.03.2017 19:30:55
Betreff: [de-users] Alte StarOffice-Dateien öffnen

>Ich habe noch einen Haufen alter *.sd*-Dateien, die ich doch noch nach
>*.od* konvertieren möchte ( und sei es nur. um sie nach der Sichtung
>gleich wieder zu löschen)
>
>Ich arbeite unter Linux (Debian GNU/Linux 8).
>
>Kennt jemand einen gut dokumentierten Workaround, wie ich neben dem
>aktuellen Libre-Office noch ein altes OpenOffice 3.x installiert
>bekomme?
>
>(oder eine andere Lösung; da ich bei vielen Dateien aber nicht mehr
>weiß, was drin steht, möchte ich sie nicht in die Cloud schicken)
>
>
>Viele Grüße
>
>Friedrich Hattendorf
>
>
>Lernen ist wie das Rudern gegen den Strom;
>sobald man aufhört, treibt man zurück
>Benjamin Britten
>
>-- Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>Probleme?
>http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Christian Ludwig-2 Christian Ludwig-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Alte StarOffice-Dateien öffnen

In reply to this post by Friedrich Hattendorf
Hallo Friedrich,

Am 07.03.2017 um 19:30 schrieb Friedrich Hattendorf:
> Ich habe noch einen Haufen alter *.sd*-Dateien, die ich doch noch nach
> *.od* konvertieren möchte ( und sei es nur. um sie nach der Sichtung
> gleich wieder zu löschen)
>
> Ich arbeite unter Linux (Debian GNU/Linux 8).
>
> Kennt jemand einen gut dokumentierten Workaround, wie ich neben dem
> aktuellen Libre-Office noch ein altes OpenOffice 3.x installiert bekomme?

Jedenfalls unter Windows kann man alte Dateien ohne Probleme mit einer
alten Portable-Version von OpenOffice öffnen.

Viele Grüße
Christian


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Robert Großkopf Robert Großkopf
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Alte StarOffice-Dateien öffnen

In reply to this post by Friedrich Hattendorf
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hallo Friedrich,

ich habe das mit Version 3.6.7.2 von LO gemacht.
http://downloadarchive.documentfoundation.org/libreoffice/old/

Die kannst Du, wie andere Versionen auch, als Nutzer in Deinem
Homeverzeichnis parallel installieren.

Lade die gesamten *.deb-Dateien in ein Verzeichnis. Erstelle darin ein
Unterverzeichnis, z.B. "install", gehe in das Unterverzeichnis und lass
for i in ../*.deb; do dpkg-deb -x $i . ; done
ablaufen.

Du kannst anschließend in dem install-Ordner das Programm starten und
Datei > Assistenten > Dokumentenkonverter aufrufen.

Wähle besser nicht gleich alle Ordner. Sonst suchst Du Dir bei
eventuellen Fehlern den Wolf.

Nachteil: Alle Dateien erhalten das aktuelle Datum ...

Gruß

Robert
- --
Homepage: http://robert.familiegrosskopf.de
LibreOffice Community: http://robert.familiegrosskopf.de/map_3
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v2

iQIcBAEBAgAGBQJYvwvIAAoJELDKYwaoS9AIgFMQAJZ5SsIw+NE3h3O1R4T3ToQT
H8dAjSiwrVBD76fbjo6o9Gq7jL4wh6RdaDehADyJ5JKCM5SFZGm0J//QTaqh/D1n
2pNkouOS6AqmBfho1PqczlOuh6L4Kr61izgelLKqry3XOYm/FNzC53qXk7DNNJ7o
6cQlBNG3FJ024isCuaEHx5A8F/R34l7cWCCniMaUl4jB/I/1pa6I6bSo134ZT46U
VEXlDSipyO31Q8XL2t0X7KAFK1v8fv5pmc+2J8qCOtROHmXHrEdZLqD/mXs/NPqn
K4u+DIs56Ar7yd56U0xeu2n5UkjvcGAgpo0rKAwRTlQQB9s6dM7+Eyq+DJ/stQIA
HFAWQIsziZbKFCWlCg0Gn9IkYquv46cEUawKfjW0yhbF6QteWGEQ58OfM1jSkOJT
WzfO3xTMydzmbPMSG5qKNW30ugQPwUlmfTJy9OMPlZ1bPRCPr9Eu/VE8dGjckRf8
tRLJpSYILZyYA9s+jRno6l+fYcyV0Ok8U7/e2o0kE6vfcvISDycBccnaIOoAYRYC
Be8vv4RG1uKqofVjAJUQQhb986zpvuwCUB3vjmVoLvLUgozxFMPnG2dkVK1sDxPg
ISLaRKPKJqoslzP/0+g1S5Nh7v8WBxvSWEWEWIF1XcRdEarznoHK9ZwbtmNVwSTy
p97CK6gOFET0JtJzp21e
=W1JZ
-----END PGP SIGNATURE-----

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Loading...