Quantcast

Frame eines Calc-Files wieder aktivieren

classic Classic list List threaded Threaded
7 messages Options
Wolfgang Schaible Wolfgang Schaible
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Frame eines Calc-Files wieder aktivieren

Sehr geehrte Community                  'MacOS Sierra 10.12.1 ;
jre-8u111 ; LO 5.3.0.3

Ausgehend von einem Calc-Benutzerfile kopiere ich eine bestimmte Seite
aus dem Musterfile ('Hidden' geöffnet und geschlossen). Aktives Frame
ist danach 'Meine Makros & Dialoge.wsLib'. Wie kann ich das
ursprüngliche, nun erweiterte File zur Weiterbehandlung im Makro aktivieren?

Die Sub 'openFrame' liefert eine 2. Fassung des Benutzerfiles ohne die
sichtbare zusätzliche Seite. Was ist falsch an der Sub?

mit freundlichen Grüssen
Wolfgang

Sub openFrame
     Dim mArgs(1) As new com.sun.star.beans.PropertyValue
     mArgs(0).Name    = "MacroExecutionMode"    : mArgs(0).Value    = 4
     mArgs(1).Name    = "AsTemplate"             : mArgs(1).Value    = FALSE
'    mArgs(2).Name    = "ReadOnly"             : mArgs(2).Value    = True
     sUrl    =
ConvertToUrl("/Users/wsAdm/Documents/me/Gesundh/18_GesundhDta.ods")
'1)    vFrame    = ThisComponent.getCurrentController().getFrame
'1) mault: Eigenschaft oder Methode nicht gefunden: getCurrentController
     vFrames = StarDesktop.GetFrames()
     For i=1 To vFrames.getCount()
         vFrame = vFrames.getByIndex(i-1)
         s = s & CStr(i-1) & " : " & vFrame.Title & CHR(10)
     If vFrame.Title = "18_GesundhDta.ods" Then Exit for
     Next i
'2)    oDoc    = vFrame.LoadComponentFromUrl(sUrl,vFrame,2,mArgs())
'2) ergänztes File verschwindet, 2. Fassung des Originals am Schirm
     wait 1000 '<======= 1s Verzögerung
     oDoc    = vFrame.LoadComponentFromUrl(sUrl,"",2,mArgs())
'3) 1s bleibt das ergänzte file, wird überschrieben vom Original
End Sub


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Gerhard Weydt Gerhard Weydt
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Frame eines Calc-Files wieder aktivieren

Hallo Wolfgang,

ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand mit deinen Angaben viel
anfangen kann. Das eigentliche Makro, das das Kopieren erledigt, ist ja
gar nicht beurteilbar. Wird denn darin das ergänzte File gespeichert?
Wenn nicht, dann ist völlig klar, dass das Laden in openFrame den alten
Stand liefert.

Gerhard

Am 16.02.2017 um 11:55 schrieb Wolfgang Schaible:

> Sehr geehrte Community                  'MacOS Sierra 10.12.1 ;
> jre-8u111 ; LO 5.3.0.3
>
> Ausgehend von einem Calc-Benutzerfile kopiere ich eine bestimmte Seite
> aus dem Musterfile ('Hidden' geöffnet und geschlossen). Aktives Frame
> ist danach 'Meine Makros & Dialoge.wsLib'. Wie kann ich das
> ursprüngliche, nun erweiterte File zur Weiterbehandlung im Makro
> aktivieren?
>
> Die Sub 'openFrame' liefert eine 2. Fassung des Benutzerfiles ohne die
> sichtbare zusätzliche Seite. Was ist falsch an der Sub?
>
> mit freundlichen Grüssen
> Wolfgang
>
> Sub openFrame
>     Dim mArgs(1) As new com.sun.star.beans.PropertyValue
>     mArgs(0).Name    = "MacroExecutionMode"    : mArgs(0).Value = 4
>     mArgs(1).Name    = "AsTemplate"             : mArgs(1).Value    =
> FALSE
> '    mArgs(2).Name    = "ReadOnly"             : mArgs(2).Value = True
>     sUrl    =
> ConvertToUrl("/Users/wsAdm/Documents/me/Gesundh/18_GesundhDta.ods")
> '1)    vFrame    = ThisComponent.getCurrentController().getFrame
> '1) mault: Eigenschaft oder Methode nicht gefunden: getCurrentController
>     vFrames = StarDesktop.GetFrames()
>     For i=1 To vFrames.getCount()
>         vFrame = vFrames.getByIndex(i-1)
>         s = s & CStr(i-1) & " : " & vFrame.Title & CHR(10)
>     If vFrame.Title = "18_GesundhDta.ods" Then Exit for
>     Next i
> '2)    oDoc    = vFrame.LoadComponentFromUrl(sUrl,vFrame,2,mArgs())
> '2) ergänztes File verschwindet, 2. Fassung des Originals am Schirm
>     wait 1000 '<======= 1s Verzögerung
>     oDoc    = vFrame.LoadComponentFromUrl(sUrl,"",2,mArgs())
> '3) 1s bleibt das ergänzte file, wird überschrieben vom Original
> End Sub
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Wolfgang Schaible Wolfgang Schaible
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Frame eines Calc-Files wieder aktivieren

hallo Gerhard '_macOS _Sierra 10.12.3;   LO 5.3.0.3
Wo du recht hast, hast du recht.

Habe zu früh abgeschnitten und nun dafür ein lauffähiges, auf Minimum
reduziertes Muster in Beilage 'addTab.zip' gemacht. Darin enthalten sind
die calc-Files 'LO_tpl.ods' und 'LO_work.ods' sowie die in
'subs4LO_work' gepackten Subs. Zum Testen in der IDE muss 'LO_work.ods'
aktiv sein.
Hoffe, damit können meine Fragen beantwortet werden:
- Ausgehend von einem Calc-Benutzerfile kopiere ich eine bestimmte Seite
aus dem Musterfile ('Hidden' geöffnet und geschlossen). Aktives Frame
ist danach 'Meine Makros & Dialoge.wsLib'. Wie kann ich das
ursprüngliche, nun erweiterte File zur Weiterbehandlung im Makro aktivieren?
- Auch das versteckte Öffnen und Schliessen des Musterfile funktioniert
nicht wie erwartet: So wie derzeit realisiert blitzt das Muster beim
Öffner kurz auf. Nehme ich 'Hidden' statt " ", dann verschwinden bei
'close' beide Files.

mit freundlichen Grüssen
Wolfgang


Am 20.02.17 um 21:13 schrieb Gerhard Weydt:

> Hallo Wolfgang,
>
> ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand mit deinen Angaben viel
> anfangen kann. Das eigentliche Makro, das das Kopieren erledigt, ist
> ja gar nicht beurteilbar. Wird denn darin das ergänzte File
> gespeichert? Wenn nicht, dann ist völlig klar, dass das Laden in
> openFrame den alten Stand liefert.
>
> Gerhard
>
> Am 16.02.2017 um 11:55 schrieb Wolfgang Schaible:
>> Sehr geehrte Community 'MacOS Sierra 10.12.1 ; jre-8u111 ; LO 5.3.0.3
>>
>> Ausgehend von einem Calc-Benutzerfile kopiere ich eine bestimmte
>> Seite aus dem Musterfile ('Hidden' geöffnet und geschlossen). Aktives
>> Frame ist danach 'Meine Makros & Dialoge.wsLib'. Wie kann ich das
>> ursprüngliche, nun erweiterte File zur Weiterbehandlung im Makro
>> aktivieren?
>>
>> Die Sub 'openFrame' liefert eine 2. Fassung des Benutzerfiles ohne
>> die sichtbare zusätzliche Seite. Was ist falsch an der Sub?
>>
>> mit freundlichen Grüssen
>> Wolfgang
>>
>> Sub openFrame
>>     Dim mArgs(1) As new com.sun.star.beans.PropertyValue
>>     mArgs(0).Name    = "MacroExecutionMode"    : mArgs(0).Value = 4
>>     mArgs(1).Name    = "AsTemplate"             : mArgs(1).Value    =
>> FALSE
>> '    mArgs(2).Name    = "ReadOnly"             : mArgs(2).Value = True
>>     sUrl    =
>> ConvertToUrl("/Users/wsAdm/Documents/me/Gesundh/18_GesundhDta.ods")
>> '1)    vFrame    = ThisComponent.getCurrentController().getFrame
>> '1) mault: Eigenschaft oder Methode nicht gefunden: getCurrentController
>>     vFrames = StarDesktop.GetFrames()
>>     For i=1 To vFrames.getCount()
>>         vFrame = vFrames.getByIndex(i-1)
>>         s = s & CStr(i-1) & " : " & vFrame.Title & CHR(10)
>>     If vFrame.Title = "18_GesundhDta.ods" Then Exit for
>>     Next i
>> '2)    oDoc    = vFrame.LoadComponentFromUrl(sUrl,vFrame,2,mArgs())
>> '2) ergänztes File verschwindet, 2. Fassung des Originals am Schirm
>>     wait 1000 '<======= 1s Verzögerung
>>     oDoc    = vFrame.LoadComponentFromUrl(sUrl,"",2,mArgs())
>> '3) 1s bleibt das ergänzte file, wird überschrieben vom Original
>> End Sub
>>
>>
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Gerhard Weydt Gerhard Weydt
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Frame eines Calc-Files wieder aktivieren

Hallo Wolfgang,

in dieser Liste kann man keine Anhänge mitschicken. Man muss die Dateien
irgendwohin stellen, von wo sie dann heruntergeladen werden können, z.B.
wohl mit Dropbox, da gibt es offenbar viele Möglichkeiten; und in der
Mail dann den Link mitschicken. Aber ich habe das noch nie selbst
gemacht und kann daher auch keine Empfehlungen geben.

Gerhard

Am 25.02.2017 um 16:17 schrieb Wolfgang Schaible:

> hallo Gerhard '_macOS _Sierra 10.12.3;   LO 5.3.0.3
> Wo du recht hast, hast du recht.
>
> Habe zu früh abgeschnitten und nun dafür ein lauffähiges, auf Minimum
> reduziertes Muster in Beilage 'addTab.zip' gemacht. Darin enthalten
> sind die calc-Files 'LO_tpl.ods' und 'LO_work.ods' sowie die in
> 'subs4LO_work' gepackten Subs. Zum Testen in der IDE muss
> 'LO_work.ods' aktiv sein.
> Hoffe, damit können meine Fragen beantwortet werden:
> - Ausgehend von einem Calc-Benutzerfile kopiere ich eine bestimmte
> Seite aus dem Musterfile ('Hidden' geöffnet und geschlossen). Aktives
> Frame ist danach 'Meine Makros & Dialoge.wsLib'. Wie kann ich das
> ursprüngliche, nun erweiterte File zur Weiterbehandlung im Makro
> aktivieren?
> - Auch das versteckte Öffnen und Schliessen des Musterfile
> funktioniert nicht wie erwartet: So wie derzeit realisiert blitzt das
> Muster beim Öffner kurz auf. Nehme ich 'Hidden' statt " ", dann
> verschwinden bei 'close' beide Files.
>
> mit freundlichen Grüssen
> Wolfgang
>
>
> Am 20.02.17 um 21:13 schrieb Gerhard Weydt:
>> Hallo Wolfgang,
>>
>> ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand mit deinen Angaben viel
>> anfangen kann. Das eigentliche Makro, das das Kopieren erledigt, ist
>> ja gar nicht beurteilbar. Wird denn darin das ergänzte File
>> gespeichert? Wenn nicht, dann ist völlig klar, dass das Laden in
>> openFrame den alten Stand liefert.
>>
>> Gerhard
>>
>> Am 16.02.2017 um 11:55 schrieb Wolfgang Schaible:
>>> Sehr geehrte Community 'MacOS Sierra 10.12.1 ; jre-8u111 ; LO 5.3.0.3
>>>
>>> Ausgehend von einem Calc-Benutzerfile kopiere ich eine bestimmte
>>> Seite aus dem Musterfile ('Hidden' geöffnet und geschlossen).
>>> Aktives Frame ist danach 'Meine Makros & Dialoge.wsLib'. Wie kann
>>> ich das ursprüngliche, nun erweiterte File zur Weiterbehandlung im
>>> Makro aktivieren?
>>>
>>> Die Sub 'openFrame' liefert eine 2. Fassung des Benutzerfiles ohne
>>> die sichtbare zusätzliche Seite. Was ist falsch an der Sub?
>>>
>>> mit freundlichen Grüssen
>>> Wolfgang
>>>
>>> Sub openFrame
>>>     Dim mArgs(1) As new com.sun.star.beans.PropertyValue
>>>     mArgs(0).Name    = "MacroExecutionMode"    : mArgs(0).Value = 4
>>>     mArgs(1).Name    = "AsTemplate"             : mArgs(1).Value    
>>> = FALSE
>>> '    mArgs(2).Name    = "ReadOnly"             : mArgs(2).Value = True
>>>     sUrl    =
>>> ConvertToUrl("/Users/wsAdm/Documents/me/Gesundh/18_GesundhDta.ods")
>>> '1)    vFrame    = ThisComponent.getCurrentController().getFrame
>>> '1) mault: Eigenschaft oder Methode nicht gefunden:
>>> getCurrentController
>>>     vFrames = StarDesktop.GetFrames()
>>>     For i=1 To vFrames.getCount()
>>>         vFrame = vFrames.getByIndex(i-1)
>>>         s = s & CStr(i-1) & " : " & vFrame.Title & CHR(10)
>>>     If vFrame.Title = "18_GesundhDta.ods" Then Exit for
>>>     Next i
>>> '2)    oDoc    = vFrame.LoadComponentFromUrl(sUrl,vFrame,2,mArgs())
>>> '2) ergänztes File verschwindet, 2. Fassung des Originals am Schirm
>>>     wait 1000 '<======= 1s Verzögerung
>>>     oDoc    = vFrame.LoadComponentFromUrl(sUrl,"",2,mArgs())
>>> '3) 1s bleibt das ergänzte file, wird überschrieben vom Original
>>> End Sub
>>>
>>>
>>
>>
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Wolfgang Schaible Wolfgang Schaible
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Frame eines Calc-Files wieder aktivieren

Hallo Gerhard

Danke für deinen Hinweis betreffen Beilagen (Mein addTab.zip hat 53 kB).
Suchte daraufhin in https://de.libreoffice.org/ nach Netiquette, nach
Anhang und fand dort keinen Hinweis auf einen (existierenden)
Gratis-Filehoster...

Seit ungefähr 1980 war benutze ich mein eMail, um Anhänge zu verschicken.
Das Wetter ist zu schön für Solches...
Kurz:

Jedermann/Frau, die mir Helfen will, kann auf meine Adresse klicken,
'Nachricht verfassen an' wählen und im Betreff addTab.zip angeben (ohne
Hallo & Grüsse:-)). Werde tapfer den Ansturm bewältigen und dankbar eine
Antwort-Mail incl. Beilage schicken.

Grüsse
Wolfgang

PS
Halte es für abstrus, dass ein Forum keine Beilagen akzeptiert.
Angenommen, 10 Mitglieder senden 500 kB (als Obergrenze festgelegt)
täglich und die Beilagen werden nach 4 Wochen gelöscht: Kein noch so
kümmerlicher Server würde unter der Last zusammenbrechen (oder sind wir
wieder in der MS DOS-Zeit?). Und der Ansturm der Helfer würde auch
keinen Denial-of-Service-Angriff auslösen. Doch könnte jemand mit
ernster Miene auf die Virengefahr hinweisen (und dabei denken, lasst
mich doch in Ruhe)

***********************************************

Am 25.02.17 um 17:22 schrieb Gerhard Weydt:

> Hallo Wolfgang,
>
> in dieser Liste kann man keine Anhänge mitschicken. Man muss die
> Dateien irgendwohin stellen, von wo sie dann heruntergeladen werden
> können, z.B. wohl mit Dropbox, da gibt es offenbar viele
> Möglichkeiten; und in der Mail dann den Link mitschicken. Aber ich
> habe das noch nie selbst gemacht und kann daher auch keine
> Empfehlungen geben.
>
> Gerhard
>
> Am 25.02.2017 um 16:17 schrieb Wolfgang Schaible:
>> hallo Gerhard '_macOS _Sierra 10.12.3; LO 5.3.0.3
>> Wo du recht hast, hast du recht.
>>
>> Habe zu früh abgeschnitten und nun dafür ein lauffähiges, auf Minimum
>> reduziertes Muster in Beilage 'addTab.zip' gemacht. Darin enthalten
>> sind die calc-Files 'LO_tpl.ods' und 'LO_work.ods' sowie die in
>> 'subs4LO_work' gepackten Subs. Zum Testen in der IDE muss
>> 'LO_work.ods' aktiv sein.
>> Hoffe, damit können meine Fragen beantwortet werden:
>> - Ausgehend von einem Calc-Benutzerfile kopiere ich eine bestimmte
>> Seite aus dem Musterfile ('Hidden' geöffnet und geschlossen). Aktives
>> Frame ist danach 'Meine Makros & Dialoge.wsLib'. Wie kann ich das
>> ursprüngliche, nun erweiterte File zur Weiterbehandlung im Makro
>> aktivieren?
>> - Auch das versteckte Öffnen und Schliessen des Musterfile
>> funktioniert nicht wie erwartet: So wie derzeit realisiert blitzt das
>> Muster beim Öffner kurz auf. Nehme ich 'Hidden' statt " ", dann
>> verschwinden bei 'close' beide Files.
>>
>> mit freundlichen Grüssen
>> Wolfgang
>>
>>
>> Am 20.02.17 um 21:13 schrieb Gerhard Weydt:
>>> Hallo Wolfgang,
>>>
>>> ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand mit deinen Angaben viel
>>> anfangen kann. Das eigentliche Makro, das das Kopieren erledigt, ist
>>> ja gar nicht beurteilbar. Wird denn darin das ergänzte File
>>> gespeichert? Wenn nicht, dann ist völlig klar, dass das Laden in
>>> openFrame den alten Stand liefert.
>>>
>>> Gerhard
>>>
>>> Am 16.02.2017 um 11:55 schrieb Wolfgang Schaible:
>>>> Sehr geehrte Community 'MacOS Sierra 10.12.1 ; jre-8u111 ; LO 5.3.0.3
>>>>
>>>> Ausgehend von einem Calc-Benutzerfile kopiere ich eine bestimmte
>>>> Seite aus dem Musterfile ('Hidden' geöffnet und geschlossen).
>>>> Aktives Frame ist danach 'Meine Makros & Dialoge.wsLib'. Wie kann
>>>> ich das ursprüngliche, nun erweiterte File zur Weiterbehandlung im
>>>> Makro aktivieren?
>>>>
>>>> Die Sub 'openFrame' liefert eine 2. Fassung des Benutzerfiles ohne
>>>> die sichtbare zusätzliche Seite. Was ist falsch an der Sub?
>>>>
>>>> mit freundlichen Grüssen
>>>> Wolfgang
>>>>
>>>> Sub openFrame
>>>>     Dim mArgs(1) As new com.sun.star.beans.PropertyValue
>>>>     mArgs(0).Name    = "MacroExecutionMode"    : mArgs(0).Value = 4
>>>>     mArgs(1).Name    = "AsTemplate"             : mArgs(1).Value    
>>>> = FALSE
>>>> '    mArgs(2).Name    = "ReadOnly"             : mArgs(2).Value = True
>>>>     sUrl    =
>>>> ConvertToUrl("/Users/wsAdm/Documents/me/Gesundh/18_GesundhDta.ods")
>>>> '1)    vFrame    = ThisComponent.getCurrentController().getFrame
>>>> '1) mault: Eigenschaft oder Methode nicht gefunden:
>>>> getCurrentController
>>>>     vFrames = StarDesktop.GetFrames()
>>>>     For i=1 To vFrames.getCount()
>>>>         vFrame = vFrames.getByIndex(i-1)
>>>>         s = s & CStr(i-1) & " : " & vFrame.Title & CHR(10)
>>>>     If vFrame.Title = "18_GesundhDta.ods" Then Exit for
>>>>     Next i
>>>> '2)    oDoc    = vFrame.LoadComponentFromUrl(sUrl,vFrame,2,mArgs())
>>>> '2) ergänztes File verschwindet, 2. Fassung des Originals am Schirm
>>>>     wait 1000 '<======= 1s Verzögerung
>>>>     oDoc    = vFrame.LoadComponentFromUrl(sUrl,"",2,mArgs())
>>>> '3) 1s bleibt das ergänzte file, wird überschrieben vom Original
>>>> End Sub
>>>>
>>>>
>>>
>>>
>>
>>
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Matthias Müller-2 Matthias Müller-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Re: [de-users] Frame eines Calc-Files wieder aktivieren

Hallo,

Am Sonntag, 26. Februar 2017, 14:48:16 schrieb Wolfgang Schaible:
> Hallo Gerhard
>
> Danke für deinen Hinweis betreffen Beilagen (Mein addTab.zip hat 53 kB).
> Suchte daraufhin in https://de.libreoffice.org/ nach Netiquette,
Und? Resultat?
Nur als Hinweis:
http://de.libreoffice.org/get-help/mailing-lists/
Ganz unten

> nach
> Anhang und fand dort keinen Hinweis auf einen (existierenden)
> Gratis-Filehoster...
https://www.file-upload.net/ zum Beispiel
Suchdauer per Google: ca 10 s

>
> Seit ungefähr 1980 war benutze ich mein eMail, um Anhänge zu verschicken.
Vermutlich mit uuencode und ziemlichem Umstand, entsprechend klein waren die
Anhänge.

> Das Wetter ist zu schön für Solches...
> Kurz:
>
> Jedermann/Frau, die mir Helfen will,
Ich denke, die Hilfsbereitschaft hält sich in engen Grenzen, wenn du nicht
bereit bist, hier ein Mindestmass an Netikette zu akzeptieren.

> kann auf meine Adresse klicken,
> 'Nachricht verfassen an' wählen und im Betreff addTab.zip angeben (ohne
> Hallo & Grüsse:-)). Werde tapfer den Ansturm bewältigen und dankbar eine
> Antwort-Mail incl. Beilage schicken.
Eigentlich nicht, denn Antworten auf Fragen sind möglicherweise auch für
andere interessant und dann sollten sie im Archiv sein.

> Halte es für abstrus, dass ein Forum keine Beilagen akzeptiert.
Das hat einen guten Grund.

> Angenommen, 10 Mitglieder senden 500 kB (als Obergrenze festgelegt)
> täglich und die Beilagen werden nach 4 Wochen gelöscht: Kein noch so
> kümmerlicher Server würde unter der Last zusammenbrechen (oder sind wir
> wieder in der MS DOS-Zeit?).
Hier geht es nicht um den Server, der kann damit umgehen

> Und der Ansturm der Helfer würde auch
> keinen Denial-of-Service-Angriff auslösen.
Das auch nicht.

> Doch könnte jemand mit
> ernster Miene auf die Virengefahr hinweisen (und dabei denken, lasst
> mich doch in Ruhe)
Auch das ist nicht der Grund.

Was glaubst Du, wieviele Mitglieder dieser Liste nicht mit einer (A)DSL-
Leitung und 16 Mbit oder mehr im Netz hängen.
Genau,…
Es sind wahrscheinlich noch mehr. Vor allem, die die mit einem Mobilgerät (aka
Handy) im Netz hängen, freuen sich jedes mal ein Loch in den Bauch, wenn
wieder ein Ignorant Anhänge an eine Mailingliste schickt.

Da gehört auch dazu, dass man überflüssiges weg löscht.

--
Mit freundlichen Grüßen
Matthias Müller
(Benutzer #439779 im Linux-Counter http://counter.li.org)
PS: Bitte senden Sie als Antwort auf meine E-Mails reine Text-Nachrichten!
--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Gerhard Weydt Gerhard Weydt
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Frame eines Calc-Files wieder aktivieren

In reply to this post by Wolfgang Schaible
Hallo Wolfgnag,

dein Hauptproblem ist, dass du nicht weißt, was ThisComponent ist.

Ich füge mal das von mir leicht geänderte Makro ein und kommentiere
anschließend die Zeilen, denen ich rechts eine Nummer gegeben habe. Von
mir ergänzte Zeilen haben rechts von de Nummer einen Stern.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sub mkUsrTab()                                        'Schaltfläche:
'Neues Blatt'
     Dim fileProps1(0)    As New com.sun.star.beans.PropertyValue
     dim oDoc as object                                              
           (1) *
     oDoc = ThisComponent                                            
     (1) *
     Xray oDoc                                                        
     (2) *
     oTplFile = ConvertToUrl("C:\....\LO_tst\" & "LO_tpl1.ods")
     If oTplFile = Empty Then Exit Sub
     fileProps1(0).name  = ""                    '"Hidden"'->close
löscht Beide                    (3)
     fileProps1(0).Value = True
     dim template as object
     template = starDesktop.loadComponentfromURL(oTplFile, "_blank", 0,
fileProps1())        (4) Zuweisung ergänzt
     Xray template             (5) *
     oSheets = thisComponent.getSheets()                                
                             (6)
     ID        = "w1"    : idx    = 1 '(IndexPos Muster)
     vFrame    = ThisComponent.CurrentController.Frame
     cpTplTab("LO_work", idx)
     template.close(true)     (7) *
'    ThisComponent.close(true) 'schliesst TPL                        
                       (8)
ListFrames
End Sub    'mkUsrTab
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 1. Wenn du die erste sub startest, dann ist ThisComponent das Dokument,
    in dem sich die sub befindet, also in deinem Fall LO_work1.doc (ich
    habe aus technischen Gründen die "1" hinzugefügt).
    Ich habe ThisComponent einer Variaben zugewiesen, damit diese
    weiterhin das Dokument identifiziert, selbst wenn im Verlauf
    ThisComponent etwas anderes werden sollte, was ich gar nicht
    lückenlos überprüft habe.
 2. Kennst du Xray? Wenn nicht, dann musst du das unbedingt
    installieren. Das ist eine unentbehrliche Hilfe beim Programmieren,
    weil du für ein Objekt alle Attribute und Methoden auflisten kannst.
    Ich schicke dir per direkter Mail Hardcopies vom Ergebnis dieses
    Befehls oDoc.png)  und eines weiteren mit der Nummer (5), damit du
    einen Eindruck hast. In der ersten Hardcopy siehst du z.B. in der
    Zeile "Title", dass oDoc, d.h. ThisComponent tatsächlich das
    genannte Dok. ist.
    Xray gibt es auf der Seite
    http://berma.pagesperso-orange.fr/index2.html, auc in einer
    deutschen Version (übersetzt von mir).
 3. Da du weiter unten in () das falsche File schließt, hast du bloß den
    Eindruck, dass Hiden nicht geht. Ich habe daher Hidden in deinem
    Fall gar nicht mehr ausprobiert, ich weiß aus eigenen Anwendungen,
    dass das funktioniert
 4. Um mit dem Template arbeiten zu können, musst du es natürlich einer
    Variablen zuweisen.
 5. zweite Hardcopy, Title ist "LO_tpl1.ods": Template.png
 6. hier müsste auf jeden Fall template.sheets stehen, damit das
    überhaupt funktionieren kann. Aber auch dann kopiert deine zweite
    sub nur immer innerhalb des Dokuments ...work...
 7. die Template-Datei muss (bzw. kann) geschlossen werden, die Datei
    ...work... muss offen bleiben, du willst ja weiterarbeiten.
    ThisComponent ist übrigens hier immer noch das gleiche, aber das mit
    oDoc ist eben hundertprozentig.
 8. schließt eben gerade nicht TPL!
    Nach dieser Anweisung kannst du die weiteren Aktionen ausführen,
    oDoc ist ja nach wie vor das Dokument an dem du arbeiten willst. Die
    sub mit den Frames brauchst du dann ja wohl gar nicht.

Deine sub mit dem Dispatcher-Befehl kann, wieder wegen dem Irrtum mit
ThisComponent, gar nichts aus dem Template kopieren, weil das Template
der sub gar nicht bekannt ist: als Parameter wird der Name des gleichen
Dokuments mitgegeben, das in der sub mit ThisComponent angesprochen
wird. Und der Index, den du mitgibst, weiß ja nicht, auf welches Dok. er
sich beziehen soll. Der Befehl ist wahrscheinlich gar nicht der
passende. Aber um das Kopieren will ich mich auch gar nicht kümmern, ich
vermeide den Dispatcher sowieso, weil er eingeschränkt ist und vieles
gar nicht kann, das ist übrigens auch die allgemeine Empfehlung.
Verwende lieber die UNO-Objekte und ihre Methoden, ich schicke dir die
Hardcopy (Sheets.png) mit einem Ausschnitt der Methoden von oDoc.Sheets,
da könnte eine davon die richtige sein.

Zum Einarbeiten in die Makro-Programmierung in LibO und AOO kann ich
zwei Bücher empfehlen:

  * Thomas Krumbein, Makros in OpenOffice.org 3; beim Verlag vergriffen,
    wird aber im Internet gebraucht angeboten. Thomas Krumbein plant
    eine Neuauflage im eigenen Verlag
  * Marcelly/Godard, Programmation OpenOffice.org et LibreOffice:
    hervorragend, aber in französisch

Ich denke, du kommst jetzt erst mal weiter. Zum Kopieren eines Sheets
aus einem Dok. in ein anderes werde ich dir keine Hilfe geben können,
ich bin in Calc nicht so drin.
Aber vielleicht stellst du diese Frage dann konkret in der user-Liste,
wenn du selbst nicht weiterkommst.

Gerhard

Am 25.02.2017 um 16:17 schrieb Wolfgang Schaible:

> hallo Gerhard '_macOS _Sierra 10.12.3;   LO 5.3.0.3
> Wo du recht hast, hast du recht.
>
> Habe zu früh abgeschnitten und nun dafür ein lauffähiges, auf Minimum
> reduziertes Muster in Beilage 'addTab.zip' gemacht. Darin enthalten
> sind die calc-Files 'LO_tpl.ods' und 'LO_work.ods' sowie die in
> 'subs4LO_work' gepackten Subs. Zum Testen in der IDE muss
> 'LO_work.ods' aktiv sein.
> Hoffe, damit können meine Fragen beantwortet werden:
> - Ausgehend von einem Calc-Benutzerfile kopiere ich eine bestimmte
> Seite aus dem Musterfile ('Hidden' geöffnet und geschlossen). Aktives
> Frame ist danach 'Meine Makros & Dialoge.wsLib'. Wie kann ich das
> ursprüngliche, nun erweiterte File zur Weiterbehandlung im Makro
> aktivieren?
> - Auch das versteckte Öffnen und Schliessen des Musterfile
> funktioniert nicht wie erwartet: So wie derzeit realisiert blitzt das
> Muster beim Öffner kurz auf. Nehme ich 'Hidden' statt " ", dann
> verschwinden bei 'close' beide Files.
>
> mit freundlichen Grüssen
> Wolfgang
>
>
> Am 20.02.17 um 21:13 schrieb Gerhard Weydt:
>> Hallo Wolfgang,
>>
>> ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand mit deinen Angaben viel
>> anfangen kann. Das eigentliche Makro, das das Kopieren erledigt, ist
>> ja gar nicht beurteilbar. Wird denn darin das ergänzte File
>> gespeichert? Wenn nicht, dann ist völlig klar, dass das Laden in
>> openFrame den alten Stand liefert.
>>
>> Gerhard
>>
>> Am 16.02.2017 um 11:55 schrieb Wolfgang Schaible:
>>> Sehr geehrte Community 'MacOS Sierra 10.12.1 ; jre-8u111 ; LO 5.3.0.3
>>>
>>> Ausgehend von einem Calc-Benutzerfile kopiere ich eine bestimmte
>>> Seite aus dem Musterfile ('Hidden' geöffnet und geschlossen).
>>> Aktives Frame ist danach 'Meine Makros & Dialoge.wsLib'. Wie kann
>>> ich das ursprüngliche, nun erweiterte File zur Weiterbehandlung im
>>> Makro aktivieren?
>>>
>>> Die Sub 'openFrame' liefert eine 2. Fassung des Benutzerfiles ohne
>>> die sichtbare zusätzliche Seite. Was ist falsch an der Sub?
>>>
>>> mit freundlichen Grüssen
>>> Wolfgang
>>>
>>> Sub openFrame
>>>     Dim mArgs(1) As new com.sun.star.beans.PropertyValue
>>>     mArgs(0).Name    = "MacroExecutionMode"    : mArgs(0).Value = 4
>>>     mArgs(1).Name    = "AsTemplate"             : mArgs(1).Value    
>>> = FALSE
>>> '    mArgs(2).Name    = "ReadOnly"             : mArgs(2).Value = True
>>>     sUrl    =
>>> ConvertToUrl("/Users/wsAdm/Documents/me/Gesundh/18_GesundhDta.ods")
>>> '1)    vFrame    = ThisComponent.getCurrentController().getFrame
>>> '1) mault: Eigenschaft oder Methode nicht gefunden:
>>> getCurrentController
>>>     vFrames = StarDesktop.GetFrames()
>>>     For i=1 To vFrames.getCount()
>>>         vFrame = vFrames.getByIndex(i-1)
>>>         s = s & CStr(i-1) & " : " & vFrame.Title & CHR(10)
>>>     If vFrame.Title = "18_GesundhDta.ods" Then Exit for
>>>     Next i
>>> '2)    oDoc    = vFrame.LoadComponentFromUrl(sUrl,vFrame,2,mArgs())
>>> '2) ergänztes File verschwindet, 2. Fassung des Originals am Schirm
>>>     wait 1000 '<======= 1s Verzögerung
>>>     oDoc    = vFrame.LoadComponentFromUrl(sUrl,"",2,mArgs())
>>> '3) 1s bleibt das ergänzte file, wird überschrieben vom Original
>>> End Sub
>>>
>>>
>>
>>
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Loading...