Libre Office .17-Datei (Typ) - Version: 5.4.2.2 (x64) Build-ID: 22b09f6418e8c2d508a9eaf86b2399209b0990f4

classic Classic list List threaded Threaded
2 messages Options
Stefan Seifried Stefan Seifried
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Libre Office .17-Datei (Typ) - Version: 5.4.2.2 (x64) Build-ID: 22b09f6418e8c2d508a9eaf86b2399209b0990f4

Liebe Nutzer,


nachdem ich nunmehr seit Stunden vergeblich im Netz nach einer Lsung suche, wollte ich mich gerne einmal wieder an Euch wenden.


Folgendes Problem:


(Erst) seit einigen Tagen werden meine Dateien mit der Datumsbezeichnung am Ende, z. B.21.11.17nicht mehr (automatisch) korrekt als .odt oder .ods erkannt bzw. gespeichert. Die automatische Dateiendung im Explorer ist aktiv.


Wie Ihr im beigefgten Screenshot erkennen knnt, mit ohne manuelle Endungseingabe (.odt/.ods) die Datei als17-Datei(a) bzw. mit der richtigen Endung gespeichert, allerdings die Ziffern17im Dateinamen abgeschnitten.


Dieser Fehler tritt erst seit einigen Tagen und nach einem Windows-Update auf.


Wenn ich die Datei beliebig bzw. am Ende nich mit.17.bezeichne, erfolgt das Erkennen und Speichern ordnungsgem.


Hoffentlich war ich verstndlich und Ihr knnt mir bitte helfen - danke!


Lieber Gruan alle!


Stefan Seifried




--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Franklin Schiftan Franklin Schiftan
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Libre Office .17-Datei (Typ) - Version: 5.4.2.2 (x64) Build-ID: 22b09f6418e8c2d508a9eaf86b2399209b0990f4

Hallo Stefan,

Punkte in Dateinamen sind 'böse' und werden daher auch tunlichst
vermieden.
Verwende doch ein Datum im ISO-Format, also xyz_20171121 dann lassen
sich die Dateien auch gleich viel besser sortieren.

Liebe Grüße

Franklin


Am 21.11.2017 um 12:55 Uhr schrieb Stefan Seifried <[hidden email]>:

Warum doppelt? Warum ohne Umlaute?


> Liebe Nutzer,
>
>
> nachdem ich nunmehr seit Stunden vergeblich im Netz nach einer
> Lsung suche, wollte ich mich gerne einmal wieder an Euch wenden.
>
>
> Folgendes Problem:
>
>
> (Erst) seit einigen Tagen werden meine Dateien mit der
> Datumsbezeichnung am Ende, z. B.21.11.17nicht mehr (automatisch)
> korrekt als .odt oder .ods erkannt bzw. gespeichert. Die
> automatische Dateiendung im Explorer ist aktiv.
>
>
> Wie Ihr im beigefgten Screenshot erkennen knnt, mit ohne manuelle
> Endungseingabe (.odt/.ods) die Datei als17-Datei(a) bzw. mit der
> richtigen Endung gespeichert, allerdings die Ziffern17im
> Dateinamen abgeschnitten.
>
>
> Dieser Fehler tritt erst seit einigen Tagen und nach einem
> Windows-Update auf.
>
>
> Wenn ich die Datei beliebig bzw. am Ende nich mit.17.bezeichne,
> erfolgt das Erkennen und Speichern ordnungsgem.
>
>
> Hoffentlich war ich verstndlich und Ihr knnt mir bitte helfen -
> danke!
>
>
> Lieber Gruan alle!
>
>
> Stefan Seifried
>
>
>
>

--
 ..... und tschüss

               Franklin

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert