On/Off - Ein/Aus; An/Aus; ein/aus; an/aus; einschalten/ausschalten; aktivieren...

classic Classic list List threaded Threaded
5 messages Options
Sophia Schröder-2 Sophia Schröder-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

On/Off - Ein/Aus; An/Aus; ein/aus; an/aus; einschalten/ausschalten; aktivieren...

Hallo *,

Ich weiß nicht ganz, ob es die Mühe wert ist, das weitestgehend zu vereinheitlichen, beispielsweise zu einem einfachen „Wasauchimmer ein/aus“.
Hatte schon mal einen Anlauf gestartet, aber… .

Regards / Mit freundlichen Grüßen

Sophia Schröder


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Gerhard Weydt Gerhard Weydt
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: On/Off - Ein/Aus; An/Aus; ein/aus; an/aus; einschalten/ausschalten; aktivieren...

Hallo *,

bei diesen Begriffen, die doch keine Fachbegriffe sind, würde ich die
Vielfalt lieber belassen, denn sie sind alle verständlich und kleine
Nuancen, die es dabei gibt, sind durchaus erhaltenswert. Auch
"aktivieren" verstehe ich als etwas besonderes, ich würde das für einen
Zustand benutzen, der bedeutsamer und fortwirkend ist, wie z.B. die
Rechschreibprüfung (ohne nachgeschaut zu haben, ob das da verwendet
wird), während "Ein/Aus" u.ä. z.B. bei der Kopfzeile oder bei der Wahl
für "Eingabe erforderlich" bei einem Kontrollfeld (das übrigens besser
Steuerfeld hieße) passender ist. Das ist allerdings mein Sprachgefühl,
ein wetterfestes Kriterium habe ich nicht.

Gerhard

Am 12.10.2017 um 17:02 schrieb Sophia Schröder:

> Hallo *,
>
> Ich weiß nicht ganz, ob es die Mühe wert ist, das weitestgehend zu vereinheitlichen, beispielsweise zu einem einfachen „Wasauchimmer ein/aus“.
> Hatte schon mal einen Anlauf gestartet, aber… .
>
> Regards / Mit freundlichen Grüßen
>
> Sophia Schröder
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Sophia Schröder-2 Sophia Schröder-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

AW: [de-discuss] On/Off - Ein/Aus; An/Aus; ein/aus; an/aus;einschalten/ausschalten; aktivieren...

Hallo *,

das Problem dieser Vielfalt ist es, dass die Benutzeroberfläche und die Hilfe da auch nicht immer synchron sind, wie ich gerade am Beispiel „Legend on/off“ sehe, was mal als „Legende ein/aus“, „Legende An/Aus“ oder auch „Legende Ein/Aus“ übersetzt ist. Ich müsste da jeden einzelnen Begriff durchgehen, damit wenigstens bei den einzelnen Begriffen ein einheitlicher Tenor besteht.

Regards / Mit freundlichen Grüßen

Sophia Schröder

Von: Gerhard Weydt
Gesendet: Donnerstag, 12. Oktober 2017 22:47
An: [hidden email]
Betreff: Re: [de-discuss] On/Off - Ein/Aus; An/Aus; ein/aus; an/aus;einschalten/ausschalten; aktivieren...

Hallo *,

bei diesen Begriffen, die doch keine Fachbegriffe sind, würde ich die
Vielfalt lieber belassen, denn sie sind alle verständlich und kleine
Nuancen, die es dabei gibt, sind durchaus erhaltenswert. Auch
"aktivieren" verstehe ich als etwas besonderes, ich würde das für einen
Zustand benutzen, der bedeutsamer und fortwirkend ist, wie z.B. die
Rechschreibprüfung (ohne nachgeschaut zu haben, ob das da verwendet
wird), während "Ein/Aus" u.ä. z.B. bei der Kopfzeile oder bei der Wahl
für "Eingabe erforderlich" bei einem Kontrollfeld (das übrigens besser
Steuerfeld hieße) passender ist. Das ist allerdings mein Sprachgefühl,
ein wetterfestes Kriterium habe ich nicht.

Gerhard

Am 12.10.2017 um 17:02 schrieb Sophia Schröder:

> Hallo *,
>
> Ich weiß nicht ganz, ob es die Mühe wert ist, das weitestgehend zu vereinheitlichen, beispielsweise zu einem einfachen „Wasauchimmer ein/aus“.
> Hatte schon mal einen Anlauf gestartet, aber… .
>
> Regards / Mit freundlichen Grüßen
>
> Sophia Schröder
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Christian Kühl-2 Christian Kühl-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: On/Off - Ein/Aus; An/Aus; ein/aus; an/aus;einschalten/ausschalten; aktivieren...

Hallo, Sophia!

Am 13.10.2017 um 07:44 schrieb Sophia Schröder:
>
> das Problem dieser Vielfalt ist es, dass die Benutzeroberfläche und
> die Hilfe da auch nicht immer synchron sind, wie ich gerade am
> Beispiel „Legend on/off“ sehe, was mal als „Legende ein/aus“,
> „Legende An/Aus“ oder auch „Legende Ein/Aus“ übersetzt ist. Ich
> müsste da jeden einzelnen Begriff durchgehen, damit wenigstens bei
> den einzelnen Begriffen ein einheitlicher Tenor besteht.

Ich denke, dass es kein Problem ist, alle Einträge, die derzeit mit "...
ein/aus", "... Ein/Aus", "... an/aus" oder "... An/Aus" übersetzt sind,
zu vereinheitlichen. Die Großschreibung finde ich dabei überflüssig bis
irritierend und stammt vermutlich aus dem Englischen, wo gewisse Wörter
aus mir unerfindlichen Gründen groß geschrieben werden. Auch finde ich
"ein/aus" besser geeignet als "an/aus", aber das ist wahrscheinlich wie
immer Ansichtssache.

Gruß
Christian

> Von: Gerhard Weydt Gesendet: Donnerstag, 12. Oktober 2017 22:47
>
> bei diesen Begriffen, die doch keine Fachbegriffe sind, würde ich die
> Vielfalt lieber belassen, denn sie sind alle verständlich und kleine
> Nuancen, die es dabei gibt, sind durchaus erhaltenswert. Auch
> "aktivieren" verstehe ich als etwas besonderes, ich würde das für
> einen Zustand benutzen, der bedeutsamer und fortwirkend ist, wie
> z.B. die Rechschreibprüfung (ohne nachgeschaut zu haben, ob das da
> verwendet wird), während "Ein/Aus" u.ä. z.B. bei der Kopfzeile oder
> bei der Wahl für "Eingabe erforderlich" bei einem Kontrollfeld (das
> übrigens besser Steuerfeld hieße) passender ist. Das ist allerdings
> mein Sprachgefühl, ein wetterfestes Kriterium habe ich nicht.
>
> Am 12.10.2017 um 17:02 schrieb Sophia Schröder:
>>
>> Ich weiß nicht ganz, ob es die Mühe wert ist, das weitestgehend zu
>> vereinheitlichen, beispielsweise zu einem einfachen „Wasauchimmer
>> ein/aus“. Hatte schon mal einen Anlauf gestartet, aber… .

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Christian Kühl-2 Christian Kühl-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: On/Off - Ein/Aus; An/Aus; ein/aus; an/aus;einschalten/ausschalten; aktivieren...

Hallo, Sophia!

Am 13.10.2017 um 18:32 schrieb Sophia Schröder:
>
> BTW, derzeit ist mir in Pootle nicht möglich, eigene Vorschläge
> wieder zu löschen. Würde gerne da einiges bereinigen und nur das
> drinne stehen lassen, was ich als echte Vorschläge zur Durchsicht
> einbringen wollte.

Hast du ja bereits in der l10n-ML geschrieben, weiß ich leider auch
keinen Ausweg. Ich werde mir deshalb deine Vorschläge weiter durchsehen
und dann nach und nach löschen. Aber vielleicht schreibt Christian L.
ja auch noch was dazu.

Gruß
Christian

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert