Rüge Download-Page

classic Classic list List threaded Threaded
21 messages Options
Next » 12
Mohing Mohing
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Rüge Download-Page

Hallo!

Mir sind zwar nicht die Gründe bekannt warum es so ist, aber ich möchte
an dieser Stelle, als User, einfach die Übersichtlichkeit der deutschen
Download-Seite rügen. Schlimmer geht´s nimmer. Dabei stand OOo und LO
immer für Benutzerfreundlichkeit. Davon kann heute keinerlei Rede mehr
sein. Ändert das!

Grüsse

PS:  Tabellarische Listung würde genügen. Ich hasse "Klick-Orgien".


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
OoOHWHOoO OoOHWHOoO
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

:-?

LO 5.2.6

JETZT HERUNTERLADEN = 1. MouseClick
Windows X86_64 (Vista oder neuer erforderlich) = 2. MouseClick
VERSION 5.2.6 HERUNTERLADEN = 3. MouseClick

Offline LibreOffice-Hilfe = 4. MouseClick

LO 5.3.2

JETZT HERUNTERLADEN = 1. MouseClick
5.3.2 = 2. MouseClick
Windows X86_64 (Vista oder neuer erforderlich) = 3. MouseClick
VERSION 5.3.2 HERUNTERLADEN = 4. MouseClick

Offline LibreOffice-Hilfe = 5. MouseClick

Orgie ( https://de.wikipedia.org/wiki/Orgie )

"[...] In letzter Zeit auch häufig für alles, was gewöhnliches Maß
übersteigt ("Fressorgie", "Orgie der Gewalt", "Orgie der Farben").
[...]"

Mit 3 MouseClicks zu LO 5.2.6 - übersteigt das wirklich das gewöhnliche
Maß ?

Schneller geht eigentlich nur noch Zwangs-Installation - sobald man auf
de.libreoffice.org ist wird LO automatisch auf den PC heruntergeladen
;-)) ...

Grüße
Hans-Werner :-))


------ Originalnachricht ------
Von: "Mohing" <[hidden email]>
An: [hidden email]
Gesendet: 21.04.2017 15:32:13
Betreff: [de-users] Rüge Download-Page

>Hallo!
>
>Mir sind zwar nicht die Gründe bekannt warum es so ist, aber ich möchte
>an dieser Stelle, als User, einfach die Übersichtlichkeit der deutschen
>Download-Seite rügen. Schlimmer geht´s nimmer. Dabei stand OOo und LO
>immer für Benutzerfreundlichkeit. Davon kann heute keinerlei Rede mehr
>sein. Ändert das!
>
>Grüsse
>
>PS:  Tabellarische Listung würde genügen. Ich hasse "Klick-Orgien".
>
>
>-- Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>Probleme?
>http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Mohing Mohing
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

Trollen, die extra dafür ein neues Mailkonto errichten antworte ich
nicht. Sorry.


Am 21.04.2017 um 18:49 schrieb OoOHWHOoO:

> :-?
>
> LO 5.2.6
>
> JETZT HERUNTERLADEN = 1. MouseClick
> Windows X86_64 (Vista oder neuer erforderlich) = 2. MouseClick
> VERSION 5.2.6 HERUNTERLADEN = 3. MouseClick
>
> Offline LibreOffice-Hilfe = 4. MouseClick
>
> LO 5.3.2
>
> JETZT HERUNTERLADEN = 1. MouseClick
> 5.3.2 = 2. MouseClick
> Windows X86_64 (Vista oder neuer erforderlich) = 3. MouseClick
> VERSION 5.3.2 HERUNTERLADEN = 4. MouseClick
>
> Offline LibreOffice-Hilfe = 5. MouseClick
>
> Orgie ( https://de.wikipedia.org/wiki/Orgie )
>
> "[...] In letzter Zeit auch häufig für alles, was gewöhnliches Maß
> übersteigt ("Fressorgie", "Orgie der Gewalt", "Orgie der Farben"). [...]"
>
> Mit 3 MouseClicks zu LO 5.2.6 - übersteigt das wirklich das
> gewöhnliche Maß ?
>
> Schneller geht eigentlich nur noch Zwangs-Installation - sobald man
> auf de.libreoffice.org ist wird LO automatisch auf den PC
> heruntergeladen ;-)) ...
>
> Grüße
> Hans-Werner :-))
>
>
> ------ Originalnachricht ------
> Von: "Mohing" <[hidden email]>
> An: [hidden email]
> Gesendet: 21.04.2017 15:32:13
> Betreff: [de-users] Rüge Download-Page
>
>> Hallo!
>>
>> Mir sind zwar nicht die Gründe bekannt warum es so ist, aber ich
>> möchte an dieser Stelle, als User, einfach die Übersichtlichkeit der
>> deutschen Download-Seite rügen. Schlimmer geht´s nimmer. Dabei stand
>> OOo und LO immer für Benutzerfreundlichkeit. Davon kann heute
>> keinerlei Rede mehr sein. Ändert das!
>>
>> Grüsse
>>
>> PS:  Tabellarische Listung würde genügen. Ich hasse "Klick-Orgien".
>>
>>
>> -- Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>> Probleme?
>> http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>> Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>> Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
OoOHWHOoO OoOHWHOoO
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Rüge Download-Page

NIX EXTRA (s.u.):


Von: [hidden email]
An: [hidden email]
Gesendet: 18.12.2015 19:59:15
Betreff:  Herzlich Willkommen bei [hidden email]

Hallo, hier ist das Programm Mlmmj, welches die Mailingliste
<[hidden email]> verwaltet.

Vielen Dank für Ihre Anmeldebestätigung. Sie wurden hinzugefügt zur
Normalversion der Liste.

Ihre Abonnement-Adresse lautet <[hidden email]>.

Zum Abmelden senden Sie eine Mail an
<[hidden email]>
Bitte achten Sie darauf die oben genannte Absender-Adresse zu benutzen.
Betreff und Inhalt der Nachricht sind unerheblich. Sie erhalten eine
Abmeldebestätigungsaufforderung oder eine Mail mit weiteren
Instruktionen.

Um Hilfe und weitere Informationen zu dieser Liste zu erhalten, Senden
Sie
eine Mail an <[hidden email]>.


Gruß
Hans-Werner :-))

------ Originalnachricht ------
Von: "Mohing" <[hidden email]>
An: [hidden email]
Gesendet: 21.04.2017 19:11:06
Betreff: Re: [de-users] Rüge Download-Page

>Trollen, die extra dafür ein neues Mailkonto errichten antworte ich
>nicht. Sorry.
>
>
>Am 21.04.2017 um 18:49 schrieb OoOHWHOoO:
>>:-?
>>
>>LO 5.2.6
>>
>>JETZT HERUNTERLADEN = 1. MouseClick
>>Windows X86_64 (Vista oder neuer erforderlich) = 2. MouseClick
>>VERSION 5.2.6 HERUNTERLADEN = 3. MouseClick
>>
>>Offline LibreOffice-Hilfe = 4. MouseClick
>>
>>LO 5.3.2
>>
>>JETZT HERUNTERLADEN = 1. MouseClick
>>5.3.2 = 2. MouseClick
>>Windows X86_64 (Vista oder neuer erforderlich) = 3. MouseClick
>>VERSION 5.3.2 HERUNTERLADEN = 4. MouseClick
>>
>>Offline LibreOffice-Hilfe = 5. MouseClick
>>
>>Orgie ( https://de.wikipedia.org/wiki/Orgie )
>>
>>"[...] In letzter Zeit auch häufig für alles, was gewöhnliches Maß
>>übersteigt ("Fressorgie", "Orgie der Gewalt", "Orgie der Farben").
>>[...]"
>>
>>Mit 3 MouseClicks zu LO 5.2.6 - übersteigt das wirklich das
>>gewöhnliche Maß ?
>>
>>Schneller geht eigentlich nur noch Zwangs-Installation - sobald man
>>auf de.libreoffice.org ist wird LO automatisch auf den PC
>>heruntergeladen ;-)) ...
>>
>>Grüße
>>Hans-Werner :-))
>>
>>
>>------ Originalnachricht ------
>>Von: "Mohing" <[hidden email]>
>>An: [hidden email]
>>Gesendet: 21.04.2017 15:32:13
>>Betreff: [de-users] Rüge Download-Page
>>
>>>Hallo!
>>>
>>>Mir sind zwar nicht die Gründe bekannt warum es so ist, aber ich
>>>möchte an dieser Stelle, als User, einfach die Übersichtlichkeit der
>>>deutschen Download-Seite rügen. Schlimmer geht´s nimmer. Dabei stand
>>>OOo und LO immer für Benutzerfreundlichkeit. Davon kann heute
>>>keinerlei Rede mehr sein. Ändert das!
>>>
>>>Grüsse
>>>
>>>PS:  Tabellarische Listung würde genügen. Ich hasse "Klick-Orgien".
>>>
>>>
>>>-- Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>>>Probleme?
>>>http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>>>Tipps zu Listenmails:
>>>http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>>>Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>>>Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>>
>>
>
>
>-- Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>Probleme?
>http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Detlef Wiese Detlef Wiese
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

In reply to this post by Mohing
Am 21.04.2017 um 19:11 schrieb Mohing:
> Trollen, die extra dafür ein neues Mailkonto errichten antworte ich
> nicht. Sorry.
>
>
> Am 21.04.2017 um 18:49 schrieb OoOHWHOoO:
>> :-?

QED - Quod erat demonstrandum.


Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wiese

"In der Theorie weicht die Praxis meist weniger
von der Theorie ab als in der Praxis"
Dipl.-Ing. D. Kruse (PHWT/OL)

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
OoOHWHOoO OoOHWHOoO
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Rüge Download-Page

WEB-Link zur tabellarischen Download-Liste:

http://downloadarchive.documentfoundation.org/libreoffice/old/

index of /libreoffice/old
        Name Last modified Size Metadata
        Parent Directory -
        1_README.betas.txt 10-May-2013 17:17 401 Details
        3.3.0.4/ 04-Oct-2011 16:02 -
        3.3.2.2/ 04-Oct-2011 16:02 -
        3.3.3.1/ 04-Oct-2011 16:03 -
        3.3.4.1/ 04-Oct-2011 17:18 -
        3.4.0.1/ 04-Oct-2011 13:35 -
        3.4.1.3/ 04-Oct-2011 16:03 -
        3.4.2.3/ 04-Oct-2011 16:03 -
        3.4.3.2/ 04-Oct-2011 17:18 -
        3.4.4.1/ 27-Oct-2011 20:18 -
        3.4.5.2/ 05-Jan-2012 10:44 -
        3.4.6.2/ 15-Mar-2012 15:22 -
        3.5.0.3/ 02-Feb-2012 21:33 -
        3.5.1.2/ 07-Mar-2012 10:05 -
        3.5.2.2/ 02-May-2012 12:05 -
        3.5.3.2/ 26-Apr-2012 12:02 -
        3.5.4.2/ 26-Jun-2012 08:06 -
        3.5.5.3/ 04-Jul-2012 13:50 -
        3.5.6.2/ 09-Aug-2012 09:53 -
        3.5.7.2/ 05-Oct-2012 08:17 -
        3.6.0.4/ 09-Aug-2012 09:52 -
        3.6.1.2/ 24-Aug-2012 12:27 -
        3.6.2.2/ 27-Sep-2012 08:55 -
        3.6.3.2/ 31-Oct-2012 12:24 -
        3.6.4.3/ 29-Nov-2012 16:12 -
        3.6.5.2/ 17-Jan-2013 13:52 -
        3.6.6.2/ 05-Apr-2013 12:44 -
        3.6.7.2/ 26-Jul-2013 17:27 -
        4.0.0.3/ 01-Feb-2013 18:23 -
        4.0.1.2/ 28-Feb-2013 15:13 -
        4.0.2.2/ 27-Mar-2013 16:54 -
        4.0.3.3/ 03-May-2013 16:16 -
        4.0.4.2/ 29-Jun-2013 05:29 -
        4.0.5.2/ 22-Sep-2013 13:19 -
        4.0.6.2/ 10-Nov-2013 15:50 -
        4.1.0.4/ 23-Jul-2013 22:43 -
        4.1.1.3/ 11-Jun-2015 12:37 -
        4.1.2.3/ 10-Oct-2013 12:23 -
        4.1.3.2/ 10-Nov-2013 16:02 -
        4.1.4.2/ 31-Dec-2013 06:39 -
        4.1.5.3/ 15-Apr-2014 21:44 -
        4.1.6.2/ 05-May-2014 22:24 -
        4.2.0.4/ 07-Feb-2014 10:25 -
        4.2.1.1/ 15-Apr-2014 21:45 -
        4.2.2.1/ 14-Mar-2014 11:01 -
        4.2.3.3/ 13-May-2014 09:10 -
        4.2.4.2/ 23-May-2014 10:43 -
        4.2.5.2-hotfix1/ 10-Jul-2014 20:12 -
        4.2.5.2/ 30-Jun-2014 12:05 -
        4.2.6.3/ 04-Sep-2014 10:00 -
        4.2.7.2/ 18-Oct-2014 17:15 -
        4.2.8.2/ 25-Dec-2014 17:06 -
        4.3.0.4/ 17-Dec-2015 13:00 -
        4.3.1.2/ 01-Sep-2014 00:02 -
        4.3.2.2/ 27-Sep-2014 20:03 -
        4.3.3.2/ 10-Nov-2014 16:51 -
        4.3.4.1/ 20-Nov-2014 16:59 -
        4.3.5.2/ 25-Dec-2014 15:00 -
        4.3.6.2/ 03-Mar-2015 10:38 -
        4.3.7.2/ 11-May-2015 15:53 -
        4.4.0.3/ 30-Jan-2015 10:19 -
        4.4.1.2/ 03-Mar-2015 10:36 -
        4.4.2.2/ 07-Apr-2015 17:26 -
        4.4.3.2/ 11-May-2015 15:52 -
        4.4.4.3/ 06-Jul-2015 15:38 -
        4.4.5.2/ 01-Aug-2015 14:28 -
        4.4.6.3/ 28-Oct-2015 15:09 -
        4.4.7.2/ 14-Jan-2016 20:56 -
        5.0.0.5/ 07-Aug-2015 12:16 -
        5.0.1.1/ 09-Aug-2015 20:52 -
        5.0.1.2/ 04-Sep-2015 18:27 -
        5.0.2.1/ 08-Sep-2015 13:18 -
        5.0.2.2/ 30-Sep-2015 07:57 -
        5.0.3.1/ 12-Oct-2015 18:37 -
        5.0.3.2/ 24-Nov-2015 22:21 -
        5.0.4.1/ 02-Dec-2015 18:42 -
        5.0.4.2/ 14-Jan-2016 20:57 -
        5.0.5.1/ 20-Jan-2016 20:59 -
        5.0.5.2/ 19-Feb-2016 10:37 -
        5.0.6.1/ 14-Apr-2016 12:31 -
        5.0.6.2/ 28-Apr-2016 12:27 -
        5.0.6.3/ 19-May-2016 15:17 -
        5.1.0.1/ 17-Dec-2015 11:57 -
        5.1.0.2/ 14-Jan-2016 20:48 -
        5.1.0.3/ 12-Feb-2016 00:19 -
        5.1.1.1/ 12-Feb-2016 00:22 -
        5.1.1.3/ 10-Mar-2016 10:32 -
        5.1.2.1/ 21-Mar-2016 18:27 -
        5.1.2.2/ 01-Apr-2016 10:31 -
        5.1.3.1/ 21-Apr-2016 06:54 -
        5.1.3.2/ 19-May-2016 15:20 -
        5.1.4.1/ 02-Jun-2016 16:18 -
        5.1.4.2/ 24-Jun-2016 11:24 -
        5.1.5.1/ 14-Jul-2016 13:33 -
        5.1.5.2/ 12-Aug-2016 18:50 -
        5.1.6.1/ 08-Oct-2016 07:48 -
        5.1.6.2/ 03-Nov-2016 10:03 -
        5.2.0.0.alpha1/ 21-Apr-2016 23:25 -
        5.2.0.0.beta1/ 29-May-2016 20:48 -
        5.2.0.0.beta2/ 09-Jun-2016 13:22 -
        5.2.0.1/ 23-Jun-2016 01:15 -
        5.2.0.2/ 07-Jul-2016 18:06 -
        5.2.0.3/ 21-Jul-2016 11:45 -
        5.2.0.4/ 11-Aug-2016 09:56 -
        5.2.1.1/ 15-Aug-2016 19:46 -
        5.2.1.2/ 08-Sep-2016 13:14 -
        5.2.2.1/ 11-Sep-2016 13:20 -
        5.2.2.2/ 31-Oct-2016 12:04 -
        5.2.3.1/ 14-Oct-2016 11:48 -
        5.2.3.2/ 27-Oct-2016 08:48 -
        5.2.3.3/ 03-Nov-2016 13:21 -
        5.2.4.1/ 01-Dec-2016 11:12 -
        5.2.4.2/ 19-Jan-2017 12:58 -
        5.2.5.1/ 27-Jan-2017 13:31 -
        5.2.6.1/ 23-Feb-2017 10:25 -
        5.2.6.2/ 24-Mar-2017 11:40 -
        5.3.0.0.alpha1/ 26-Oct-2016 16:00 -
        5.3.0.0.beta1/ 24-Nov-2016 11:55 -
        5.3.0.0.beta2/ 14-Dec-2016 15:19 -
        5.3.0.1/ 05-Jan-2017 19:04 -
        5.3.0.2/ 19-Jan-2017 12:33 -
        5.3.0.3/ 02-Feb-2017 13:42 -
        5.3.1.1/ 23-Feb-2017 10:32 -
        5.3.1.2/ 24-Mar-2017 12:31 -
        5.3.2.1/ 29-Mar-2017 10:25 -
        5.3.2.2/ 10-Apr-2017 09:58 -
        latest/ 10-Apr-2017 09:58 -
        loviewer-v1/ 28-May-2015 08:38 -
        loviewer-v2_v3/ 03-Nov-2015 19:22 -
        loviewer-v4_v5/ 03-Nov-2015 19:30 -
        loviewer-v6_v7/ 06-Apr-2016 20:30 -
        loviewer-v8_v9/ 01-Dec-2016 13:15 -
        sdremote-1.0.0/ 08-Feb-2013 08:32 -
        sdremote-1.0.1/ 12-Feb-2013 11:37 -
        sdremote-1.0.2/ 12-Feb-2013 11:37 -
        sdremote-1.0.3/ 21-Feb-2013 10:51 -
        sdremote-1.0.4/ 28-Feb-2013 14:35 -
        sdremote-1.0.5/ 14-Mar-2013 11:34 -
        sdremote-1.0.6/ 27-Mar-2013 11:45 -
        sdremote-2.0.0/ 13-May-2014 08:40 -
        sdremote-2.1.0/ 13-May-2014 08:40 -
        sdremote-2.1.1/ 05-Jun-2014 12:40 -
        sdremote-2.1.2/ 11-Dec-2014 14:45 -
        sdremote-2.1.3/ 12-Dec-2014 16:26 -
        sdremote-2.2.0/ 14-Dec-2015 12:18 -
        sdremote-2.2.1/ 14-Dec-2015 12:19 -
        sdremote-2.2.2/ 14-Dec-2015 12:19 -
        sdremote-2.2.3/ 14-Dec-2015 12:13 -
        sdremote-2.3.0/ 02-Jun-2016 10:52 -
MirrorBrain powered by Apache

Privacy Policy | Impressum (Legal Info)

Mit (drolligem) Gruß
Hans-Werner :-))

------ Originalnachricht ------
Von: "Detlef Wiese" <[hidden email]>
An: [hidden email]
Gesendet: 21.04.2017 19:33:11
Betreff: Re: [de-users] Rüge Download-Page

>Am 21.04.2017 um 19:11 schrieb Mohing:
>>Trollen, die extra dafür ein neues Mailkonto errichten antworte ich
>>nicht. Sorry.
>>
>>
>>Am 21.04.2017 um 18:49 schrieb OoOHWHOoO:
>>>:-?
>
>QED - Quod erat demonstrandum.
>
>
>Mit freundlichen Grüßen
>Detlef Wiese
>
>"In der Theorie weicht die Praxis meist weniger
>von der Theorie ab als in der Praxis"
>Dipl.-Ing. D. Kruse (PHWT/OL)
>
>-- Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>Probleme?
>http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Mohing Mohing
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

In reply to this post by Detlef Wiese
Sorry, aber es ist schon aufwändig sich von de.libreoffice.org bis zur
aktuellen 5.3.2 64-bit durch zu klicken.


Am 21.04.2017 um 19:33 schrieb Detlef Wiese:

> Am 21.04.2017 um 19:11 schrieb Mohing:
>> Trollen, die extra dafür ein neues Mailkonto errichten antworte ich
>> nicht. Sorry.
>>
>>
>> Am 21.04.2017 um 18:49 schrieb OoOHWHOoO:
>>> :-?
>
> QED - Quod erat demonstrandum.
>
>
> Mit freundlichen Grüßen
> Detlef Wiese
>
> "In der Theorie weicht die Praxis meist weniger
> von der Theorie ab als in der Praxis"
> Dipl.-Ing. D. Kruse (PHWT/OL)
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Richard Kraut Richard Kraut
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

Am Freitag, den 21.04.2017, 23:42 +0200 schrieb Mohing:

> Sorry, aber es ist schon aufwändig sich von de.libreoffice.org bis zur
> aktuellen 5.3.2 64-bit durch zu klicken.

Vielleicht gefällt Dir ja die englische Seite besser [1].

Oder Du nutzt einfach meinen Link:
https://www.libreoffice.org/download/download/?type=win-x86_64&version=5.3.2&lang=de

Den kannst Du Dir auch als Lesezeichen im Browser abspeichern, falls Dir
das nicht auch "zu viel geklicke" ist.

1: https://www.libreoffice.org/

--

MfG Richi



--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Günter Fritze Günter Fritze
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

Wieviele hundert Klicke müssen den bei den ?hundert Runterladen gemacht
werden??

MfG

Günter


Am 22.04.2017 um 00:30 schrieb Richard Kraut:

> Am Freitag, den 21.04.2017, 23:42 +0200 schrieb Mohing:
>
>> Sorry, aber es ist schon aufwändig sich von de.libreoffice.org bis zur
>> aktuellen 5.3.2 64-bit durch zu klicken.
> Vielleicht gefällt Dir ja die englische Seite besser [1].
>
> Oder Du nutzt einfach meinen Link:
> https://www.libreoffice.org/download/download/?type=win-x86_64&version=5.3.2&lang=de
>
> Den kannst Du Dir auch als Lesezeichen im Browser abspeichern, falls Dir
> das nicht auch "zu viel geklicke" ist.
>
> 1: https://www.libreoffice.org/
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Jan-Peter Rühmann Jan-Peter Rühmann
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page



Bei mir 3.


1xBasispaket


1xSprachpaket


1xHilfe
Am 22.04.2017 um 01:40 schrieb Günter
      Fritze:
Wieviele
      hundert Klicke müssen den bei den ?hundert Runterladen gemacht

      werden??MfGGünterAm 22.04.2017 um 00:30 schrieb Richard Kraut:Am Freitag, den 21.04.2017, 23:42 +0200
        schrieb Mohing:Vielleicht gefällt Dir ja die englische Seite besser [1].Oder Du nutzt einfach meinen Link:https://www.libreoffice.org/download/download/?type=win-x86_64version=5.3.2lang=deDen kannst Du Dir auch als Lesezeichen im Browser abspeichern,
        falls Dirdas nicht auch "zu viel geklicke" ist.1:https://www.libreoffice.org/Bis denn,---=============================== Jan-Peter RühmannKuma ===============================-
 Gubkower Str.7               [  Tel.:  +49 (38205) 65484  ]jan-Peter@ruehmann.name18195 Prangendorf            [  FAX:   +49 (38205) 65212  ]http://www.ruehmann.name[  Tel.:  +49 (38205) 65215  ]
                              [  Mobil: +49 (162) 1316054  ]           IT-Servicetechniker
Skype: jan-peter_ruehmann / ICQ: 288192920 / WhatsApp: 491621316054 / Twitter: @JPRuehmann
-========================================================================================-
                  Die Verwendung der Daten zu Werbezwecken ist verboten.


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Mohing Mohing
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

Muss ich es denn vor machen? Wir sind doch hier alle gebildete Leute,
die wissen worauf ich hinaus will!

de.libreoffice.org/download hat die Version 5.2.6 und danach die
Offline- Hilfe und alles in 32-bit. Gut und schön und mit nettem Text
umschrieben.  Kann man so machen, geht aber anders besser.

Spätestens wenn man obige Version nicht will oder braucht wird es
einfach unübersichtlich.

Manchmal ist weniger einfach mehr. MS hin oder her, man sollte sich echt
nicht all deren Unarten zu Herzen nehmen und Einfaches ins Abstruse
verkomplizieren. Macht eine tabellarische Downloadpage, links die
Betriebssysteme, oben die Programm-Versionen aus Beta,
Release/Help(x32/64), und Old/Help(x32/64) und einen ftp-Link zur Historie.

Wenn eine Page das schon nicht hin bekommt, was muss man dann im
Programm erwarten? Immerhin ist die Page in ihrer klaren Strukturierung
das Aushängeschild für das Programm. Daher einfach die Bitte: Schaut es
euch kritisch an und diskutiert es aus.

VnG



Am 22.04.2017 um 11:53 schrieb Jan-Peter Rühmann:

>
> Bei mir 3.
>
>
> 1xBasispaket
>
>
> 1xSprachpaket
>
>
> 1xHilfe
> Am 22.04.2017 um 01:40 schrieb Günter
>        Fritze:
> Wieviele
>        hundert Klicke müssen den bei den ?hundert Runterladen gemacht
>
>        werden??MfGGünterAm 22.04.2017 um 00:30 schrieb Richard Kraut:Am Freitag, den 21.04.2017, 23:42 +0200
>          schrieb Mohing:Vielleicht gefällt Dir ja die englische Seite besser [1].Oder Du nutzt einfach meinen Link:https://www.libreoffice.org/download/download/?type=win-x86_64version=5.3.2lang=deDen kannst Du Dir auch als Lesezeichen im Browser abspeichern,
>          falls Dirdas nicht auch "zu viel geklicke" ist.1:https://www.libreoffice.org/Bis denn,---=============================== Jan-Peter RühmannKuma ===============================-
>   Gubkower Str.7               [  Tel.:  +49 (38205) 65484  ]jan-Peter@ruehmann.name18195 Prangendorf            [  FAX:   +49 (38205) 65212  ]http://www.ruehmann.name[  Tel.:  +49 (38205) 65215  ]
>                                [  Mobil: +49 (162) 1316054  ]           IT-Servicetechniker
> Skype: jan-peter_ruehmann / ICQ: 288192920 / WhatsApp: 491621316054 / Twitter: @JPRuehmann
> -========================================================================================-
>                    Die Verwendung der Daten zu Werbezwecken ist verboten.
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Fritz Szekät Fritz Szekät
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

Was soll das getrolle?

ich öffne de.libreoffice.org und bekommen eine Menüpunkte den Blinde
fast nicht übersehen können:
"JETZT HERUNTERLADEN", drauf klicken und es wird alles angeboten was
nötig ist um LO zu installieren, incl. betriebssystemabhängige
Downloads. Das ist state-of-the-art.

Wer es besser weiß, kann sich gerne anbieten es "besser" zu machen.


Am 22.04.2017 um 12:53 schrieb Mohing:
> Muss ich es denn vor machen? Wir sind doch hier alle gebildete
> Leute, die wissen worauf ich hinaus will!

äh, mein erster Rechner war ein 286er mit nur Diskettenlaufwerk vor
ca. 40 Jahren, den ich teilweise selber programmiert hab und nein,
ich habe keine Probleme mit der LO-Webseite und komme vorzüglich
damit zurecht.


> de.libreoffice.org/download hat die Version 5.2.6 und danach die
> Offline- Hilfe und alles in 32-bit. Gut und schön und mit nettem
> Text umschrieben.  Kann man so machen, geht aber anders besser.
>
> Spätestens wenn man obige Version nicht will oder braucht wird es
> einfach unübersichtlich.

Das ist für den Ottonormal-Anwender gemacht. Wer die aktuelle
Version nicht will oder braucht muss wissen was er tut und findet
auch was er will. Ich auf jeden Fall.


> Manchmal ist weniger einfach mehr. MS hin oder her, man sollte sich
> echt nicht all deren Unarten zu Herzen nehmen und Einfaches in
> Abstruse verkomplizieren.

Genau das seh ich in deinem Beitrag. Einfach Webseite unnötig aufblasen.

>Macht eine tabellarische Downloadpage,
> links die Betriebssysteme, oben die Programm-Versionen aus Beta,
> Release/Help(x32/64), und Old/Help(x32/64) und einen ftp-Link zur
> Historie.

Quatsch!


> Wenn eine Page das schon nicht hin bekommt, was muss man dann im
> Programm erwarten?

Oder anders, wenn Besserwisser alles besser wissen, könnten auch
Trolle dahinter stecken :-/

--
Gruß
Fritz

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
OoOHWHOoO OoOHWHOoO
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Rüge Download-Page

... und außerdem gibt es für Spezialisten/Minimalisten ja noch diesen
Link mit allem, was an LO-Downloads zur Verfügung steht:

http://downloadarchive.documentfoundation.org/libreoffice/old/

Einen kleinen Verbesserungsvorschlag hätte ich dennoch:

Offensichtlich ist es nicht möglich über das WEB abzufragen, ob auf dem
anfragenden PC Windows 32bit oder 64bit läuft. Auf meinem PC läuft
Windows7 64bit und ich bekomme sowohl mit Firefox als auch Internet
Explorer zum Herunterladen immer die LO-32bit-Version angeboten.

Ein kleiner Hinweis bei "Gewählt: LibreOffice 5.2.6 für Windows", dass
dies die LO-32bit-Version ist, wäre vielleicht ganz hilfreich.

Ansonsten stimme ich Deinen Ausführungen voll und ganz zu.

Gruß
Hans-Werner

------ Originalnachricht ------
Von: "Fritz Szekät" <[hidden email]>
An: [hidden email]
Gesendet: 22.04.2017 13:28:06
Betreff: Re: [de-users] Rüge Download-Page

>Was soll das getrolle?
>
>ich öffne de.libreoffice.org und bekommen eine Menüpunkte den Blinde
>fast nicht übersehen können:
>"JETZT HERUNTERLADEN", drauf klicken und es wird alles angeboten was
>nötig ist um LO zu installieren, incl. betriebssystemabhängige
>Downloads. Das ist state-of-the-art.
>
>Wer es besser weiß, kann sich gerne anbieten es "besser" zu machen.
>
>
>Am 22.04.2017 um 12:53 schrieb Mohing:
>>Muss ich es denn vor machen? Wir sind doch hier alle gebildete
>>Leute, die wissen worauf ich hinaus will!
>
>äh, mein erster Rechner war ein 286er mit nur Diskettenlaufwerk vor ca.
>40 Jahren, den ich teilweise selber programmiert hab und nein, ich habe
>keine Probleme mit der LO-Webseite und komme vorzüglich damit zurecht.
>
>
>>de.libreoffice.org/download hat die Version 5.2.6 und danach die
>>Offline- Hilfe und alles in 32-bit. Gut und schön und mit nettem
>>Text umschrieben.  Kann man so machen, geht aber anders besser.
>>
>>Spätestens wenn man obige Version nicht will oder braucht wird es
>>einfach unübersichtlich.
>
>Das ist für den Ottonormal-Anwender gemacht. Wer die aktuelle Version
>nicht will oder braucht muss wissen was er tut und findet auch was er
>will. Ich auf jeden Fall.
>
>
>>Manchmal ist weniger einfach mehr. MS hin oder her, man sollte sich
>>echt nicht all deren Unarten zu Herzen nehmen und Einfaches in
>>Abstruse verkomplizieren.
>
>Genau das seh ich in deinem Beitrag. Einfach Webseite unnötig
>aufblasen.
>
>>Macht eine tabellarische Downloadpage,
>>links die Betriebssysteme, oben die Programm-Versionen aus Beta,
>>Release/Help(x32/64), und Old/Help(x32/64) und einen ftp-Link zur
>>Historie.
>
>Quatsch!
>
>
>>Wenn eine Page das schon nicht hin bekommt, was muss man dann im
>>Programm erwarten?
>
>Oder anders, wenn Besserwisser alles besser wissen, könnten auch Trolle
>dahinter stecken :-/
>
>-- Gruß
>Fritz
>
>-- Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>Probleme?
>http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Wilhelm Boltz-2 Wilhelm Boltz-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

In reply to this post by Fritz Szekät
Am Sat, 22 Apr 2017 13:28:06 +0200
schrieb Fritz Szekät <[hidden email]>:

> Was soll das getrolle?
>
> > [...]
> >Macht eine tabellarische Downloadpage,
> > links die Betriebssysteme, oben die Programm-Versionen aus Beta,
> > Release/Help(x32/64), und Old/Help(x32/64) und einen ftp-Link zur
> > Historie.  
>
> Quatsch!
>
>
> > Wenn eine Page das schon nicht hin bekommt, was muss man dann im
> > Programm erwarten?  
>
> Oder anders, wenn Besserwisser alles besser wissen, könnten auch
> Trolle dahinter stecken :-/
>

fack!

Gruß
Willi


--
openSUSE Tumbleweed 20170418
GNU/Linux 4.10.9-1-default x86_64

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Dennis Roczek Dennis Roczek
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

In reply to this post by OoOHWHOoO
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA256

Hi Hans-Werner,

On 22.04.2017 13:49, OoOHWHOoO wrote:
> Offensichtlich ist es nicht möglich über das WEB abzufragen, ob auf de
m

> anfragenden PC Windows 32bit oder 64bit läuft. Auf meinem PC läuft
> Windows7 64bit und ich bekomme sowohl mit Firefox als auch Internet
> Explorer zum Herunterladen immer die LO-32bit-Version angeboten.
>
> Ein kleiner Hinweis bei "Gewählt: LibreOffice 5.2.6 für Windows", dass
> dies die LO-32bit-Version ist, wäre vielleicht ganz hilfreich.
>
> Ansonsten stimme ich Deinen Ausführungen voll und ganz zu.
>
> Gruß
> Hans-Werner

Sende doch mal deinen User Agent zu: wenn der web browser 32 bit, dann
wird defintiv dir nur die 32bit version angeboten, da man davon ausgehen
muss, dass dein betriebssystem 32bit ist.

(nur mal so am rande: gab es überhaupt eine 64bit version vom IE?)


Mal abgesehen davon eine ketzerische Frage: was macht die 64bit Version
von LibreOffice besser als die 32bit Version?

Dennis
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v2
Comment: Using GnuPG with Thunderbird - http://www.enigmail.net/

iQIcBAEBCAAGBQJY+2TfAAoJEM4+Qf3OKrbZsk4QAMk/OPSEOqmj5M221h4oLsDN
VtMVorE+wHUNRYElOfk27QJa0U04kAQ9WmttrwcQvUooBGJQB4mh4rTxp+OgiyUq
MTm3irNjUqVTN8Uaun6N18Uin+Jzo2QIso+HqDO41KN6S+we2FO9S2BlO9HP0hSa
J9dpozVk+vlhqCrtjXFs61vyhOpkkvQJLTdF4/h593j6cC0RhBAAMxZr4rc6+BED
IRjCAQ+moTnj5CqyL1ElQ2eTmby6XiMTFwhDq4fx8UAz30OuSZxMKl80wrE0+FRT
iUXIZURiYg6hITE7VMkomN39I88sqVfmljO3G3ctTPYIW/SQrk9H0UZxgkSH/bMb
nDXB/LuzLJEtiZvm/aDcupi81mX0UmGoCG0ALAtBqJJ/kopMMjHIJKvUwtdeFZhz
zaWXNZ149+U4x7aJEjR3QI0M9nS0Ky3nlEfKwhE8ogHhrMjNN+8M1m/kRhkCPli8
jgV99BN75nw/AdPsErU+uHRvvaHD5s6CpaR7Ab56NrvdVNmWgwIzct3MTY2InBQH
Wi0PkTNgHU+ixgh7f9yjFmzWeM+bgwi+z2Ai46cwpTEYaoxtUK8CUTKsbXzyygUL
fPHLxX0NuMFN2ydwSn9FCw/xThjDFJH4NM1/d3t1I3dpOGmg5VrnD8wBGjK2xuSm
vx56H1KLEuQ40TF/MHmq
=H5gt
-----END PGP SIGNATURE-----

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Mohing Mohing
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

Hallo!

Es steht doch gar nicht zur Debatte ob die 32- oder 64-bit Version
benötigt wird. Für Anwendungen wie Text oder Web-Explorer reicht,
technisch gesehen, natürlich eine 32-Bit Architektur, selbst wenn die
64er zukunftsorientiert ist.

Ich muss mich aber entschieden gegen die Worte Troll oder Besserwisser
wehren. Bis jetzt hat noch niemand  begründet, warum die Download-Page
so unübersichtlich ist. Mal ganz davon ab gesehen das lediglich die
Version 5.2.6, in welcher Architektur, auch immer angeboten wird. Sogar
die englische Seite bietet da mehr Möglichkeiten und könnte als Vorbild
dienen. Den Grund es besser machen zu müssen ist kein Argument, da dies
nicht meine Aufgabe ist. Wäre dem so, dann hätte man sicherlich vorher
über diese Liste nach Freiwilligen gefragt- hat man aber nicht. Warum
man hier daher als Troll oder Besserwisser beschimpft wird entzieht sich
jeglicher Netiquette. Ich habe lediglich meine Meinung als langjähriger
User kund getan und zur Diskussion gestellt. Und Kritik kann man nicht
verbieten.

VnG


Am 22.04.2017 um 16:12 schrieb Dennis Roczek:

> -----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
> Hash: SHA256
>
> Hi Hans-Werner,
>
> On 22.04.2017 13:49, OoOHWHOoO wrote:
>> Offensichtlich ist es nicht möglich über das WEB abzufragen, ob auf de
> m
>> anfragenden PC Windows 32bit oder 64bit läuft. Auf meinem PC läuft
>> Windows7 64bit und ich bekomme sowohl mit Firefox als auch Internet
>> Explorer zum Herunterladen immer die LO-32bit-Version angeboten.
>>
>> Ein kleiner Hinweis bei "Gewählt: LibreOffice 5.2.6 für Windows", dass
>> dies die LO-32bit-Version ist, wäre vielleicht ganz hilfreich.
>>
>> Ansonsten stimme ich Deinen Ausführungen voll und ganz zu.
>>
>> Gruß
>> Hans-Werner
> Sende doch mal deinen User Agent zu: wenn der web browser 32 bit, dann
> wird defintiv dir nur die 32bit version angeboten, da man davon ausgehen
> muss, dass dein betriebssystem 32bit ist.
>
> (nur mal so am rande: gab es überhaupt eine 64bit version vom IE?)
>
>
> Mal abgesehen davon eine ketzerische Frage: was macht die 64bit Version
> von LibreOffice besser als die 32bit Version?
>
> Dennis
> -----BEGIN PGP SIGNATURE-----
> Version: GnuPG v2
> Comment: Using GnuPG with Thunderbird - http://www.enigmail.net/
>
> iQIcBAEBCAAGBQJY+2TfAAoJEM4+Qf3OKrbZsk4QAMk/OPSEOqmj5M221h4oLsDN
> VtMVorE+wHUNRYElOfk27QJa0U04kAQ9WmttrwcQvUooBGJQB4mh4rTxp+OgiyUq
> MTm3irNjUqVTN8Uaun6N18Uin+Jzo2QIso+HqDO41KN6S+we2FO9S2BlO9HP0hSa
> J9dpozVk+vlhqCrtjXFs61vyhOpkkvQJLTdF4/h593j6cC0RhBAAMxZr4rc6+BED
> IRjCAQ+moTnj5CqyL1ElQ2eTmby6XiMTFwhDq4fx8UAz30OuSZxMKl80wrE0+FRT
> iUXIZURiYg6hITE7VMkomN39I88sqVfmljO3G3ctTPYIW/SQrk9H0UZxgkSH/bMb
> nDXB/LuzLJEtiZvm/aDcupi81mX0UmGoCG0ALAtBqJJ/kopMMjHIJKvUwtdeFZhz
> zaWXNZ149+U4x7aJEjR3QI0M9nS0Ky3nlEfKwhE8ogHhrMjNN+8M1m/kRhkCPli8
> jgV99BN75nw/AdPsErU+uHRvvaHD5s6CpaR7Ab56NrvdVNmWgwIzct3MTY2InBQH
> Wi0PkTNgHU+ixgh7f9yjFmzWeM+bgwi+z2Ai46cwpTEYaoxtUK8CUTKsbXzyygUL
> fPHLxX0NuMFN2ydwSn9FCw/xThjDFJH4NM1/d3t1I3dpOGmg5VrnD8wBGjK2xuSm
> vx56H1KLEuQ40TF/MHmq
> =H5gt
> -----END PGP SIGNATURE-----
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Gerhard Weydt Gerhard Weydt
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

Hallo Mohing,

ich würde dieses unangehme Hin und Her gerne abschließen mit dem
Hinweis, dass du den "Troll" und den entsprechenden Ton selber in deiner
Mail vom 21.4. (19:11 ist die Zeit, die bei mir gezeigt wird) eingeführt
hast. Dass OoOHWHOoO schon länger auf diesen Seiten antwortet, hättest
du als selbst auch öfters Aktiver eigentlich wissen können, und auch
ohne das war es eine unnötige Unterstellung.

Gerhard

Am 22.04.2017 um 17:21 schrieb Mohing:

> Hallo!
>
> Es steht doch gar nicht zur Debatte ob die 32- oder 64-bit Version
> benötigt wird. Für Anwendungen wie Text oder Web-Explorer reicht,
> technisch gesehen, natürlich eine 32-Bit Architektur, selbst wenn die
> 64er zukunftsorientiert ist.
>
> Ich muss mich aber entschieden gegen die Worte Troll oder Besserwisser
> wehren. Bis jetzt hat noch niemand  begründet, warum die Download-Page
> so unübersichtlich ist. Mal ganz davon ab gesehen das lediglich die
> Version 5.2.6, in welcher Architektur, auch immer angeboten wird.
> Sogar die englische Seite bietet da mehr Möglichkeiten und könnte als
> Vorbild dienen. Den Grund es besser machen zu müssen ist kein
> Argument, da dies nicht meine Aufgabe ist. Wäre dem so, dann hätte man
> sicherlich vorher über diese Liste nach Freiwilligen gefragt- hat man
> aber nicht. Warum man hier daher als Troll oder Besserwisser
> beschimpft wird entzieht sich jeglicher Netiquette. Ich habe lediglich
> meine Meinung als langjähriger User kund getan und zur Diskussion
> gestellt. Und Kritik kann man nicht verbieten.
>
> VnG
>
>
> Am 22.04.2017 um 16:12 schrieb Dennis Roczek:
>> -----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
>> Hash: SHA256
>>
>> Hi Hans-Werner,
>>
>> On 22.04.2017 13:49, OoOHWHOoO wrote:
>>> Offensichtlich ist es nicht möglich über das WEB abzufragen, ob auf de
>> m
>>> anfragenden PC Windows 32bit oder 64bit läuft. Auf meinem PC läuft
>>> Windows7 64bit und ich bekomme sowohl mit Firefox als auch Internet
>>> Explorer zum Herunterladen immer die LO-32bit-Version angeboten.
>>>
>>> Ein kleiner Hinweis bei "Gewählt: LibreOffice 5.2.6 für Windows", dass
>>> dies die LO-32bit-Version ist, wäre vielleicht ganz hilfreich.
>>>
>>> Ansonsten stimme ich Deinen Ausführungen voll und ganz zu.
>>>
>>> Gruß
>>> Hans-Werner
>> Sende doch mal deinen User Agent zu: wenn der web browser 32 bit, dann
>> wird defintiv dir nur die 32bit version angeboten, da man davon ausgehen
>> muss, dass dein betriebssystem 32bit ist.
>>
>> (nur mal so am rande: gab es überhaupt eine 64bit version vom IE?)
>>
>>
>> Mal abgesehen davon eine ketzerische Frage: was macht die 64bit Version
>> von LibreOffice besser als die 32bit Version?
>>
>> Dennis
>> -----BEGIN PGP SIGNATURE-----
>> Version: GnuPG v2
>> Comment: Using GnuPG with Thunderbird - http://www.enigmail.net/
>>
>> iQIcBAEBCAAGBQJY+2TfAAoJEM4+Qf3OKrbZsk4QAMk/OPSEOqmj5M221h4oLsDN
>> VtMVorE+wHUNRYElOfk27QJa0U04kAQ9WmttrwcQvUooBGJQB4mh4rTxp+OgiyUq
>> MTm3irNjUqVTN8Uaun6N18Uin+Jzo2QIso+HqDO41KN6S+we2FO9S2BlO9HP0hSa
>> J9dpozVk+vlhqCrtjXFs61vyhOpkkvQJLTdF4/h593j6cC0RhBAAMxZr4rc6+BED
>> IRjCAQ+moTnj5CqyL1ElQ2eTmby6XiMTFwhDq4fx8UAz30OuSZxMKl80wrE0+FRT
>> iUXIZURiYg6hITE7VMkomN39I88sqVfmljO3G3ctTPYIW/SQrk9H0UZxgkSH/bMb
>> nDXB/LuzLJEtiZvm/aDcupi81mX0UmGoCG0ALAtBqJJ/kopMMjHIJKvUwtdeFZhz
>> zaWXNZ149+U4x7aJEjR3QI0M9nS0Ky3nlEfKwhE8ogHhrMjNN+8M1m/kRhkCPli8
>> jgV99BN75nw/AdPsErU+uHRvvaHD5s6CpaR7Ab56NrvdVNmWgwIzct3MTY2InBQH
>> Wi0PkTNgHU+ixgh7f9yjFmzWeM+bgwi+z2Ai46cwpTEYaoxtUK8CUTKsbXzyygUL
>> fPHLxX0NuMFN2ydwSn9FCw/xThjDFJH4NM1/d3t1I3dpOGmg5VrnD8wBGjK2xuSm
>> vx56H1KLEuQ40TF/MHmq
>> =H5gt
>> -----END PGP SIGNATURE-----
>>
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Richard Kraut Richard Kraut
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

In reply to this post by Dennis Roczek
Am Samstag, den 22.04.2017, 16:12 +0200 schrieb Dennis Roczek:

> (nur mal so am rande: gab es überhaupt eine 64bit version vom IE?)

Doch die gab es in den 64-bit Windows-Versionen.
Als Standardbrowser war aber der 32-bittige eingestellt und auch die
Verknüpfungen auf dem Desktop und in der Startleiste zeigten auf die
32-bit Version. Erst im Windows-Startmenü fand man dann auch die
64-bit-Ausgabe.

> Mal abgesehen davon eine ketzerische Frage: was macht die 64bit Version
> von LibreOffice besser als die 32bit Version?

Bis jetzt aktuell noch nichts. Langfristig ist 64-bit Variante schlicht
und ergreifend zukunftssicher.

--

MfG Richi



--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Mohing Mohing
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

In reply to this post by Gerhard Weydt
Hallo Gerhard Weydt!

Tut mir nicht leid, aber diese Liste hatte sich mal darauf geeinigt,
dass die Mails einen Klarnamen haben sollen.  Alles andere entspricht
nicht der Netiquette und wird von mir entsprechend behandelt. Das war
schon zu OOo-Zeiten so.  Warum "Andere" sich das ans Bein binden lasse
ich nun mal dahin gestellt.

VnG


Am 22.04.2017 um 19:10 schrieb Gerhard Weydt:

> Hallo Mohing,
>
> ich würde dieses unangehme Hin und Her gerne abschließen mit dem
> Hinweis, dass du den "Troll" und den entsprechenden Ton selber in
> deiner Mail vom 21.4. (19:11 ist die Zeit, die bei mir gezeigt wird)
> eingeführt hast. Dass OoOHWHOoO schon länger auf diesen Seiten
> antwortet, hättest du als selbst auch öfters Aktiver eigentlich wissen
> können, und auch ohne das war es eine unnötige Unterstellung.
>
> Gerhard
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Harald Köster-3 Harald Köster-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Rüge Download-Page

In reply to this post by Dennis Roczek
Hallo Dennis und weitere...

Am 22.04.2017 um 16:12 schrieb Dennis Roczek:

> -----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
> Hash: SHA256
>
> Hi Hans-Werner,
>
> On 22.04.2017 13:49, OoOHWHOoO wrote:
>> Offensichtlich ist es nicht möglich über das WEB abzufragen, ob auf
>> dem
>> anfragenden PC Windows 32bit oder 64bit läuft. Auf meinem PC läuft
>> Windows7 64bit und ich bekomme sowohl mit Firefox als auch Internet
>> Explorer zum Herunterladen immer die LO-32bit-Version angeboten.
>>
>> Ein kleiner Hinweis bei "Gewählt: LibreOffice 5.2.6 für Windows", dass
>> dies die LO-32bit-Version ist, wäre vielleicht ganz hilfreich.

> Sende doch mal deinen User Agent zu: wenn der web browser 32 bit, dann
> wird defintiv dir nur die 32bit version angeboten, da man davon ausgehen
> muss, dass dein betriebssystem 32bit ist.

auf meinem System mit Win7 (64 Bit), Firefox aktuellste Version als
64-Bit-Variante wird mir auch nur die 32-Bit-Variante von LO als erste
Wahl angeboten.
User Agent:
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:53.0) Gecko/20100101
Firefox/53.0

Eine 64-Bit-Erkennung für den Download-Vorschlag erfolgt daher zumindest
auf meinem System nicht. Möglicherweise hat es die Erkennung bisher auch
noch nie gegeben, da die 64-Bit-Variante am Anfang noch einige
Einschränkungen hatte und man sie noch nicht 'auf die große Masse
loslassen' wollte. Angeblich sollen(?) inzwischen aber alle
Einschränkungen behoben sein, so dass die 64-Bit-Variante als erste
Download-Wahl vorgeschlagen werden kann.

Grüße
Harald K.

--
LibreOffice - Die Freiheit nehm' ich mir! - www.libreoffice.de

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Next » 12