Veranstaltungshinweis der Pauluskirche: Der digitale Lebensraum - Wer bestimmt?

classic Classic list List threaded Threaded
1 message Options
Christian Nähle Christian Nähle
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Veranstaltungshinweis der Pauluskirche: Der digitale Lebensraum - Wer bestimmt?

Hallo zusammen,

am 13.06.2017 findet um 19:00 Uhr in der Dortmunder Pauluskirche die
Veranstaltung "*Der digitale Lebensraum - Wer bestimmt?*" statt zu der
ich für die Pauluskirche gerne einladen möchte. Mit der fortschreitenden
Digitalisierung öffnet sich die Fragestellung wer eigentlich über den
digitalen Raum und die Software aus dem er besteht verfügt einem immer
weiteren Themenfeld. Politisch wird derzeit auch in Dortmund unter dem
Begriff 'Smart City' für den öffentlichen Raum diskutiert, welche
weitergehende Steuerungsfunktion Software in unser aller Lebensumfeld
haben soll. Weniger offen wird dabei die Frage diskutiert, wer die
Kontrolle über die Smart-City-Software und die von ihr generierten Daten
haben wird. Wenn wir unser Lebensumfeld im Sinne von Smart Cities mit
Sensoren und Überwachungstechnik zur Datenerzeugung ausrüsten, stellen
sich aber nicht nur Fragen nach Verfügungsrechten. Es stellen sich
absehbar auch Fragen wie: Wie verändern sich unsere privaten und
beruflichen Motive im Bewusstsein totaler Überwachung?

Diesen Fragen wird Do-FOSS [0] am Veranstaltungsabend nachgehen. Ergänzt
wird Do-FOSS durch Amnesty International mit dem Thema "Menschenrechte
im digitalen Zeitalter". Außerdem wird FreiFunk Dortmund u.a. erläutern
inwiefern Freie Software für das Anliegen eines freien Internetzugangs
wichtig ist. Anschließend wird es eine offene Diskussion geben.

Der Veranstaltungshinweis findet sich online hier:
http://blog.do-foss.de/organisation/veranstaltungserinnerung-der-digitale-lebensraum-wer-bestimmt/
Oder im Flyer anbei.

Für Rückfragen stehe ich per Mail oder telefonisch (01 76 / 56 74 76 29)
gerne zur Verfügung.

Beste Grüße

Christian Nähle

[0] http://do-foss.de

--
Christian Nähle

Do-FOSS - Selbstbestimmung braucht Freie Software
    die Initiative für Freie und Quelloffene Software für die Stadt Dortmund

Web: http://do-foss.de
Twitter: https://twitter.com/do_foss

Mail: [hidden email]
PGP-Schlüssel:
  SKS: https://pgp.mit.edu/pks/lookup?op=get&search=0x24EB0E29FF11F5B3


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Loading...